Partner Aszendent Zwillinge und Krebs

aczwillingekrebsacDer Krebsaszendent ist eher introvertiert und der Zwillingeaszendent mehr auf die Außenwelt gerichtet. Daher braucht diese Beziehung von beiden eine gute Portion Verständnis.

Der Zwillingeaszendent wird viel mit Logik angehen, der Krebsaszendent wird die Dinge eher emotional angehen. Dies kann zu einer gegenseitigen Befruchtung führen aber auch zu Schwierigkeiten. Dem Krebsaszenten macht es zu schaffen, dass der Zwillingeaszendent Veränderung und Anregung in tausenderlei Dingen sucht. Dem Zwillingeaszendent wird die Anhänglichkeit des Krebsaszendenten vielleicht manchmal etwas eng vorkommen.

So schnell wie der Zwillingeaszendent über alles mögliche reden kann, wird das dem Krebsaszendenten nicht gelingen. Für ihn muss zuerst eine gewisse Vertrautheit da sein, ehe er sich einlässt und seine Gedanken offen zeigt. Auch ist der Krebsaszendent sensibler als der Zwillingeaszendent, sodass ein leichter Spruch seines Partners ihn schon verletzen kann. Der Zwillingeaszendent ist eher auf leichten Austausch aus. Da wo der Zwillingeaszendent gerne über seine Gefühle redet, da würde wohl der Krebsaszendendent seinen Partner lieber einfach umarmen.

Wenn der Zweillingeaszendent Verständnis für die Emotionalität des Krebsaszendenten aufbringen kann und der Krebsaszendent dem Zwillingeaszendent seine Freiheit gewähren kann, dann kann diese Partnerschaft trotz großer Persönlichkeitsunterschiede Bestand haben. Im Idealfall werden gefühlsstarke Person (Krebsaszendent) und eine verstandesbetonte Person (Zwillingeaszendent) eine echte Freundschaft schließen, und das könnte dann sogar zu gemeinsam erarbeiteter Weisheit führen.

Die beiden Aszendenten als Partner

Aszendent Zwillinge in der Partnerschaft

Der Zwillingaszendent braucht einen Partner der ihm Gelegenheit zur Verwirklichung seiner Wünsche und Gedanken verschafft. Der Partner soll den Zwillingaszendent aus dem grauen Alltag herausholen können und in eine möglichst bunte und frohe Welt begleiten können. Dabei kann schon Oberflächlichkeit entstehen. Nicht aus Dummheit oder Ignoranz heraus, sondern schlicht weil ein Zwillingeaszendent gerne Lebensfreude versprüht. Es ist daher wünschenswert, dass Menschen mit Aszendent Zwilling einen Partner mit geerdetem Verstand haben. 

Aszendent Zwillinge Deszendent Schütze

Da Schütze am Deszendent steht, muss Zwilling durch seine Mitmenschen lernen, Dinge von verschiedenen Seiten zu sehen und neben der Lebensfreude, auch geistige Fähigkeiten entwickeln. Mehr zu Deszendent in Schütze

Menschen die mit Zwilling am Aszendent geboren wurden, suchen in ihrem Partner nicht nur nur die körperliche Liebe, sonder auch den geistigen Austausch. Der Zwillingaszendent kann, wenn er sich verstanden fühlt, ein sehr einfühlsamer und lebendiger Partner sein.  Allerdings kann bei ihm schnell einmal Langeweile aufkommen, wenn der Partner stets gleich in seinen Äußerungen und Meinigen ist. Dann kann es schon sein, dass er den prickelnden Flirt irgendwo draußen sucht. Dennoch ist Aszendent Zwilling kein Hinweis auf Untreue, er braucht einfach stets etwas frohe Werte.

Im Grunde ist der Mensch mit Aszendent Zwilling stets kompromissbereit und tolerant. Er muss sich nicht immer durchsetzen und kann Dank seiner persönlichen Beweglichkeit vernünftige Lösungen die für beide stimmen vorschlagen.

Wer besonders eifersüchtig ist, der hat es mit einem Zwillingaszendent nicht leicht, denn für ihn sind auch Kontakte außerhalb der Partnerschaft sehr wichtig. Er ist selten ein Heimchen und braucht Anregung von außen. Meistens sind viele Freunde vorhanden, und es kann vorkommen, dass bei aller geliebten Abwechslung, das Ganze doch etwas viel wird und er von Zeit zu Zeit ganz gerne auch einmal für sich allein ist. Das geht aber meist schnell wieder vorbei.

Da der Zwillingaszendent oft zu idealistisch, gutmütig und freigiebig ist, wünscht  er sich von seinem Partner, dass er weltgewandt, geschickt, großzügig, tüchtig, selbstsicher, optimistisch und nie um eine Lösung bei Problemen verlegen ist, so dass der Zwillingaszendent sich auch einmal anlehnen kann und nicht immer die aktive Rolle übernehmen muss. Der Zwillingaszendent legt weniger Wert auf Äußerlichkeiten, als vielmehr auf den inneren Wert im Sinne einer geistreich und freundschaftlichen Persönlichkeit  seines Partners.

Aszendent Krebs in der Partnerschaft

Überraschungen verträgt der Krebs AC insbesondere in der Partnerschaft und im Heim schlecht. Er will sich der Sache mit der Liebe, sicher sein können. Der Partner eines Krebsaszendenten sollte dies beherzigen, es wird nicht zu seinem Schaden sein. In der Werbung sind Menschen mit Aszendent Krebs keine Draufgänger und sie überlegen sich gut, ob sie eine Beziehung eingehen wollen oder nicht. Sie suchen nach der ernst gemeinten Liebe und der dauerhaften Partnerschaft.

Störend kann sich aber die Empfindlichkeit des Krebs-AC in einer Partnerschaft bemerkbar machen. Selbst ein falsches Wort ohne böse Absicht kann ihn schon verletzen. Sie müssen lernen sich nicht alles so zu Herzen zu nehmen.  

Aszendent Krebs Deszendent Steinbock

Das dem Krebs gegenüberliegende Zeichen am Deszendent (DC) ist Steinbock. Das bedeutet dass ein Partner gesucht wird, der Sicherheit geben kann. Mehr zu Deszendent in Steinbock

Der Krebsaszendent sucht nach einem Partner der zielstrebig ist und eine gewisse Struktur bieten kann, sodass das lauschige Zuhause möglichst nicht in Gefahr gerät. Einen solchen Partner belohnt er mit Zuwendung und Liebe. 
Die körperliche Liebe zählt ihm sehr viel. Allerdings muss dabei vor allem tiefe Liebe fliessen, die rohe sexuelle Ekstase suchen er weniger. Er geht lieber auch auf die feinsten Regungen seines Partners ein und sucht die Einheit die vom Gefühl getragen ist, für immer zusammenbleiben zu wollen, dann kann er wunderbar schmelzen.

Krebs-AC neigt dazu seinen Partner zu umsorgen und ihn mit viel Zärtlichkeit zu bedenken. Manchmal kann das aber für den Partner zu viel werden. Dann kann Krebs-AC beleidigt sein und vorübergehend heftig schmollen. Er wünscht sich nämlich, dass auch sein Partner so viel Liebe und Sorge für ihn aufbringt, wie er selbst. Wenn der Krebsaszendent aber, trotz seiner Verletztheit und trotz dem Gefühl, sein Partner würde vielleicht nicht wahrnehmen, wie es ihm geht, über seine Gefühle zu sprechen beginnt, kann ein neuer Prozess beginnen, in dem der Krebsaszendent sich mitzuteilen lernt. Er würde dann feststellen, dass sein Partner nur allzu gern bereit und in der Lage ist, ihm Verständnis und Hilfsbereitschaft entgegenzubringen, jedoch bis anhin nicht viel damit anzufangen wusste, wenn er sah wie sich sein Gegenüber mit Krebsaszendent zurückgezogen hat, anstatt über seine Bedürfnisse zu sprechen. Der Krebsaszendent wird dann vielleicht gemeinsam mit seinem Partner die 'Taktik des Rückzugs ins Schneckenhaus' aufgeben und unbeschwerter und gelassener mit den eigenen Gefühlen umgehen können.

mehr Partnerschaft

Vergleich der Mondzeichen oder Vergleich der Sternzeichen oder Venus/Mars und das 7. Haus

http://www.astrografik.ch/img/shop/bgVPD.gifPartnerschaftsdeutung "VPD"
Einfühlsame Formulierungen mit Tiefgang, garantieren eine spannende, aufschlussreiche Lektüre.
35-40 Seiten   29 Euro / 35 CHF.

http://www.astrografik.ch/img/shop/bgDLF.gifLiebe-/Flirtdeutung "DLF"
Dieses Liebeshoroskop für Junge und jung gebliebene verwendet eine eher lockere Sprache.
12-16 Seiten  12 Euro / 15 CHF

Werbeblock

arrowTop