Partner Aszendent Zwillinge und Jungfrau

aczwillingeacjungBeide Aszendenten gehen die Dinge des Lebens vornehmlich mit dem Verstand an, aber auf ziemlich unterschiedliche Weise. Der Jungfrauaszendent macht sich Gedanken über korrektes Geben und Nehmen und sieht schnell Fehler. Der Zwillingeaszendent ist da im Vergleich unbekümmert und sieht vor allem die Vielfalt der Möglichkeiten.

Da wo der Zwillingeaszendent fünf auch einmal grade sein lassen kann, da muss der Jungfrauaszendent die Dinge doch genauer betrachten und kann die scheinbar übertriebene Toleranz seines Partners nicht immer verstehen. Der Jungfrauaszendent wird sich vielleicht einen klar strukturierten Tagesablauf wünschen, der Zwillingaszendent möchte lieber locker und spontan sein. Der Jungfrauaszendent ist auf das Sachliche ausgerichtet, während der Zwillingeaszendent auf den Austausch leichter Dinge ausgerichtet ist.

Die kritische Persönlichkeit des Jungfrauaszendenten kann für den Zwillingeaszendent manchmal zu viel werden und er schert aus. Umgekehrt kann die leichte und etwas verspielte Art des Zwillingeaszendenten im Austausch mit anderen, dem Jungfrauaszendent als oberflächliches Geplänkel erscheinen und er wird dies auch an seinem Partner kritisieren.
Im körperlichen Bereich brauchen Zwillingeaszendenten weniger körperlichen Kontakt als diese beim Jungfrauszendenten der Fall ist. Auch hier kann sich eine Herausforderung einstellen.

Dennoch, wenn der Zwillingeaszendent lernt, die kleinen Dinge des Lebens mehr zu beachten und der Jungfrauaszendent lernt, nicht immer alles so genau zu nehmen, dann können sich die Partner gegenseitig einiges bieten. Die Persönlichkeit des Jungfrauaszendenten wird offener und die des Zwillingeaszendenten wird differenzierter.

Die beiden Aszendenten als Partner

Aszendent Zwillinge in der Partnerschaft

Der Zwillingaszendent braucht einen Partner der ihm Gelegenheit zur Verwirklichung seiner Wünsche und Gedanken verschafft. Der Partner soll den Zwillingaszendent aus dem grauen Alltag herausholen können und in eine möglichst bunte und frohe Welt begleiten können. Dabei kann schon Oberflächlichkeit entstehen. Nicht aus Dummheit oder Ignoranz heraus, sondern schlicht weil ein Zwillingeaszendent gerne Lebensfreude versprüht. Es ist daher wünschenswert, dass Menschen mit Aszendent Zwilling einen Partner mit geerdetem Verstand haben. 

Aszendent Zwillinge Deszendent Schütze

Da Schütze am Deszendent steht, muss Zwilling durch seine Mitmenschen lernen, Dinge von verschiedenen Seiten zu sehen und neben der Lebensfreude, auch geistige Fähigkeiten entwickeln. Mehr zu Deszendent in Schütze

Menschen die mit Zwilling am Aszendent geboren wurden, suchen in ihrem Partner nicht nur nur die körperliche Liebe, sonder auch den geistigen Austausch. Der Zwillingaszendent kann, wenn er sich verstanden fühlt, ein sehr einfühlsamer und lebendiger Partner sein.  Allerdings kann bei ihm schnell einmal Langeweile aufkommen, wenn der Partner stets gleich in seinen Äußerungen und Meinigen ist. Dann kann es schon sein, dass er den prickelnden Flirt irgendwo draußen sucht. Dennoch ist Aszendent Zwilling kein Hinweis auf Untreue, er braucht einfach stets etwas frohe Werte.
Im Grunde ist der Mensch mit Aszendent Zwilling stets kompromissbereit und tolerant. Er muss sich nicht immer durchsetzen und kann Dank seiner persönlichen Beweglichkeit vernünftige Lösungen die für beide stimmen vorschlagen.
Wer besonders eifersüchtig ist, der hat es mit einem Zwillingaszendent nicht leicht, denn für ihn sind auch Kontakte außerhalb der Partnerschaft sehr wichtig. Er ist selten ein Heimchen und braucht Anregung von außen. Meistens sind viele Freunde vorhanden, und es kann vorkommen, dass bei aller geliebten Abwechslung, das Ganze doch etwas viel wird und er von Zeit zu Zeit ganz gerne auch einmal für sich allein ist. Das geht aber meist schnell wieder vorbei.
Da der Zwillingaszendent oft zu idealistisch, gutmütig und freigiebig ist, wünscht  er sich von seinem Partner, dass er weltgewandt, geschickt, großzügig, tüchtig, selbstsicher, optimistisch und nie um eine Lösung bei Problemen verlegen ist, so dass der Zwillingaszendent sich auch einmal anlehnen kann und nicht immer die aktive Rolle übernehmen muss. Der Zwillingaszendent legt weniger Wert auf Äußerlichkeiten, als vielmehr auf den inneren Wert im Sinne einer geistreich und freundschaftlichen Persönlichkeit  seines Partners.

Aszendent Jungfrau in der Partnerschaft

Bei der Partnerwerbung und dem Entscheid sich auf einen Menschen einzulassen ist der Jungfrauaszendent prüfend und abwartend. Von sich aus initiiert er eher selten direkt einen Kontakt. Er beobachtet zunächst seine eigenen Gefühle und will nicht auffallen. Daher können Menschen mit Jungfrauaszendent etwas spröde, angepasst oder auch mal überhöflich bis distanziert wirken. Dennoch schaffen sie durch ihr zurückhaltendes Wesen leicht Sympathien, weil sie zuverlässig und korrekt sind.  

Aszendent Schütze Desezendent Zwillinge
 

Durch das Fischezeichen am Deszendenten wird der Jungfrauaszendent dazu angehalten, Gefühle zu zeigen und über das rein messbare und überprüfbare hinaus zu gelangen. Mehr zu Deszendent in Fische

Menschen mit Jungfrau am Aszendenten sind gute, intelligente und aufmerksame Gesprächspartner die auch zuhören können. Allerdings sind es doch eher die anderen die das Gespräch anfangen. Die Bescheidenheit des Jungfrauaszendenten lässt manche seiner Bedürfnisse unausgesprochen, sodass sodass sein Partner denkt, dass alles in Ordnung ist und sich über die Kritik seines Gegenübers wundert.

In der Partnerschaft kann die Zurückhaltung des Jungfrauaszendenten aber auch beruhigend wirken, denn es wird sachlich über Probleme gesprochen. Dennoch muss Aszendent Jungfrau lernen, seine Bedürfnisse anzumelden, zu diesen zu stehen und seine Gefühle zum Ausdruck zu bringen. Dabei müssen nicht selten zunächst innere Ängste überwunden werden, ehe eine wirklich seelische Aussprache oder Hingabe möglich wird.

Möglicherweise wird der Partner Widerstand leisten und nicht verstehen, warum nun neuerdings die Wünsche des Jungfrauaszendenten vermehrt erfüllt werden wollen. Da kann es schon zu Streit kommen. Dennoch werden solche Gespräche tieferen seelischen Begegnungen eher einen fruchtbaren Boden schaffen als wenn diese nicht stattfinden würden. Nur gemeinsam kann eine Partnerschaft gelebt werden. Und gerade bei dieser Wahrheit kann der Jungfrauaszendent durch ein zunehmendes gefühlsmäßiges Öffnen seiner selbst, sehr viel dazu beitragen dass die Partnerschaft von Dauer sein wird. Da muss der Jungrauaszendent durch. Er muss lernen seine Gefühle für sich und für andere zu öffnen.

mehr Partnerschaft

Vergleich der Mondzeichen oder Vergleich der Sternzeichen oder Venus/Mars und das 7. Haus

http://www.astrografik.ch/img/shop/bgVPD.gifPartnerschaftsdeutung "VPD"
Einfühlsame Formulierungen mit Tiefgang, garantieren eine spannende, aufschlussreiche Lektüre.
35-40 Seiten   29 Euro / 35 CHF.

http://www.astrografik.ch/img/shop/bgDLF.gifLiebe-/Flirtdeutung "DLF"
Dieses Liebeshoroskop für Junge und jung gebliebene verwendet eine eher lockere Sprache.
12-16 Seiten  12 Euro / 15 CHF

Werbeblock

arrowTop