Heute ist die Sonne in Zwillinge und der Mond in Fische


astroschmid auf
Facebook

21.5.14  Heute ist die Sonne in Zwillinge und der Mond in Fische

Die Sonne (Handlungsweise) in Zwillinge (Vielseitigkeit) kombiniert sich mit Mond (Gefühle) in Fische (Inspiration). Die verstandesbetonten Sonne in Zwillinge erfährt durch die inspirativen Eigenschaften des Mondes in Fische an Feinsinnigkeit. Dennoch geschieht das nicht immer auf harmonisch-leichte Art. Gefühl und Verstand sind bei dieser Kombination nicht immer in Einklang. Träumerische Gefühlslagen können spontane und klare Entscheidungen erschweren.

Für die Logik der Zwillingesonne sind die sensiblen Gefühle des Fischemondes etwas verwirrend. Doch sollte dem konstruktiv begegnet werden. Denn es wäre ein Verlust, dem Zauber romantischer Emotionen entfliehen zu wollen.   Allgemein bringt die Kombination vielseitige und veränderliche Wesen hervor. Das Erreichen von Standhaftigkeit und innerer Sicherheit können zu einer erheblichen Lebensherausforderung werden.

Dennoch beeindruckt die Kombination ihre Mitmenschen durch eine sehr lebendige Ausdrucksfähigkeit und Anpassungsfähigkeit. Mit zunehmender Reife sollte daher ein gutes Gespür für das Leben und eine gute Menschenkenntnis heranreifen. Das heißt aber auch, dass Realismus und visionäres Denken sich verbinden müssen und dass man sich durch Hindernisse nicht zu schnell entmutigen lässt.  
 
Der Fischemond hat wenig emotionale Abgrenzungsfähigkeit, so können Ängste und äußere Beeinflussungen die Lebensenergie beeinträchtigen. Dieser Umstand kann so weit gehen, dass tiefere Emotionen völlig verdrängt werden und innerlich wie äußerlich eine sehr verstandesbetonte Wesensart zugelegt wird. Es wäre allerdings sehr schade, wenn Zwillinge mit Mond in Fische ihre feinen Seiten verdrängten, denn damit würden sie eine besonders schöne Qualität, die in ihnen angelegt ist, aus dem Leben verbannen. Verloren ginge zum Beispiel eine wunderbare Phantasie. Oft hilft es, wenn bewusst Phasen der Ruhe und der Besonnenheit eingelegt werden, sodass sich Gedanken und Gefühle wieder auf einem gemeinsamen Nenner finden können. Werden solche Ruhephasen nicht eingeschaltet, besteht eine Neigung, sich bis zur Erschöpfung in fruchtlose Aktivitäten, vor allem mentaler Art (suchende Menschen) zu stürzen, die zu nichts führt.  

Meist bringt diese Kombination Menschen hervor, die besonders friedfertig sind. Streit wird nach Möglichkeit aus dem Wege gegangen und es werden diplomatische Lösungen gesucht und gefunden. Vielleicht wird man aus Zwillingen mit Mond in Fische nie ganz schlau, dennoch lohnt es sich, diese Menschen an sich heranzulassen, denn sie können Ansichten vermitteln, die überraschend sind und die es verdient haben, genauer betrachtet zu werden.

Zurück zu der Auflistung der aktuellen Themen.

 
Werbeblock

arrowTop