Partner Mond in Widder und Skorpion


astroschmid auf
Facebook

SchützemondMond in Widder erinnert mich an einen wilden Tiger. 
Ist gerne auf sich gestellt, zeigt seine Emotionen offen. Wird er eingeengt, so zeigt er seine Zähne unmissverständlich.

SchützemondMond in Skorpion erinnert mich an einen Tintenfisch.
Faszinierendes, zauberhaftes Wesen, tiefes Wasser, schillernde Farben, verführerisch, aber man kann in den Tentakeln verfangen und untergehen.

Schnell und direkt sind die Emotionen beim Menschen mit Mond in Widder. Kontrolliert, tiefgründig und oft auch etwas verschlossen sind jene des Menschen mit Mond in Skorpion.

Diese Partnerschaft wird einige Herausforderungen zu bestehen haben. Während Mond in Widder ganz offen Freude und Missklang in seinen Emotionen äußert, da ist Mond in Skorpion zunächst ruhig und hinterfragt diese Emotionen, zeigt zunächst kaum eine Reaktion.

Für den Menschen mit Mond in Widder mag sein Partner mit Mond in Skorpion oft ein Rätsel sein, denn er ist sehr kontrolliert und doch sehr intensiv in seinen Gefühlen. Auch ist Mond in Skorpion meist ziemlich besitzergreifend, was dem Menschen mit Mond in Widder auf eine sonderbare Weise das Gefühl von Einengung geben kann. Der Mond in Widder mag das Forschen und Stochern in tiefsten Gefühlswelten nicht, wozu Mond in Skorpion gerade neigt.

Wenn zwischen Mond in Skorpion und Mond in Widder eine Partnerschaft besteht, dann werden beide einiges dazulernen. Der Mond in Skorpion wird durch seinen Partner lernen, offener zu werden und muss auch erkennen, dass Intensität der Gefühle nicht erzwungen werden kann. Der Mond in Widder wird lernen müssen, dass tiefe Gefühle eine enorme Bereicherung im Liebesleben bedeuten und dass Gefühle, z.B. der Lust, auch mal etwas aufgestaut werden dürfen, um sie dann umso konzentrierter auszuleben.

 

Der Skorpionmond in der Partnerschaft

Menschen mit Mond in Skorpion können sich gut tarnen, lassen sich nicht gerne in die Karten schauen, was das Misstrauen anderer wecken kann. Mond in Skorpion neigt zu komplizierten Beziehungen und leicht geraten sie in Abhängigkeiten oder Machtkämpfen mit dem Partner.

Gute Beziehungen müssen auf der Basis von emotionalem Verständnis aufgebaut werden, Vertrauen ist dabei das A und 0. Die Sexualität geht tief und wird oft als extrem stark empfunden, denn sie kann schnell zum Instrument der Unterdrückung werden kann.

Der Widdermond in der Partnerschaft

Das Bedürfnis nach Partnerschaft ist bei Mond in Widder stark und triebhaft, doch auch von der Angst begleitet, sich preisgeben zu müssen. Das Eingehen einer Partnerschaft, ist nicht selten etwas ungeschickt, zu direkt. Es kann auch sein, dass Menschen mit dieser Mondstellung einen Partner emotional so sehr überschütten, dass dieser sich überfordert sieht. Beziehungen sind bei Mond in Widder selten völlig problemfrei.

Sexuelle Hingabeprobleme können vorhanden sein, da der Widdermond sich nicht gehen lassen will, bzw. sich nicht ausliefern will. Auch ungestümes Verhalten, kann den emotionalen Austausch erschweren.

Die Skorpionmond - Frau
Die Skorpionfrau liebt intensive Männer mit starken Gefühlen. Er soll sich auch in der Leidenschaft und der Lust gut auskennen. Die Intensität der Skorpionfrau kann Männer abschrecken. Ein Mann muss also innere Sicherheit haben, und eine gewisse Stärke oder Größe haben.   


Der Skorpionmond - Mann
Auch vor einem Skorpionmann schreckt das andere Geschlecht leicht zurück, denn er tritt mit einer Geradlinigkeit auf, die einem sehr verunsichern kann. Wird man diesem Mann standhalten können? Hat er sich für eine Frau entschieden liebt er voll und ganz und kann aber deshalb auch sehr eifersüchtig sein.

Die Widdermond - Frau
Sind energisch und bereit sich durchzusetzen. Sie laufen leicht Gefahr ein Mannsweib wieder Willen zu sein/werden. Sie sollten jeden Ansatz zu Diplomatie, den sie bei sich vorfinden vertiefen und sich vor voreiligen Urteilen und Entscheidungen in Achtung nehmen, sie könnten sich und andere leicht verletzen. Ihnen wird ein Mann gut tun, der ruhig und besonnen ist und über eine gute Portion Humor verfügt.

Der Widdermond - Mann
schwebt ein Gegenüber vor, das energisch und durchsetzungsfähig ist und vor allein weiß, was es will. Eine gewisse Selbständigkeit des Partners setzen der Mann mit Mond in Widder voraus. Er kann ein zu selbstloses Wesen nicht als Partner respektieren, das wäre im zu kompliziert.

mehr Partnerschaft

Vergleich der Mondzeichen oder Vergleich der Sternzeichen oder Venus/Mars und das 7. Haus

http://www.astrografik.ch/img/shop/bgVPD.gifPartnerschaftsdeutung "VPD"
Einfühlsame Formulierungen mit Tiefgang, garantieren eine spannende, aufschlussreiche Lektüre.
35-40 Seiten   29 Euro / 35 CHF.

http://www.astrografik.ch/img/shop/bgDLF.gifLiebe-/Flirtdeutung "DLF"
Dieses Liebeshoroskop für Junge und jung gebliebene verwendet eine eher lockere Sprache.
12-16 Seiten  12 Euro / 15 CHF

Werbeblock

arrowTop