Partner Mond in Skorpion und Schütze


astroschmid auf
Facebook

SchützemondMond in Skorpion erinnert mich an einen Tintenfisch. Faszinierendes, zauberhaftes Wesen, aber man kann sich in den Tentakeln verfangen und untergehen.

SchützemondMond in Schütze erinnert mich an einen Strauß: Selbstbewusst, frisch, schnell, frei, immer irgendwie edel, manchmal auch den Kopf etwas hoch tragend.

Kontrolliert, tiefgründig und oft auch etwas verschlossen sind die Emotionen bei Mond in Skorpion. Offenherzig und idealistisch sind die Gefühlsregungen von Mond in Schütze.

Während die Gefühle des Schütze-Mondes in die Weite gehen, gehen die von Mond in Skorpion in die Tiefe. Mond in Schütze braucht ein freiheitliches emotionales Umfeld, Mond in Skorpion braucht eine starke Verbindung. Weit gehen diese emotionalen Bedürfnisse auseinander.

Mond in Schütze ist tolerant und muss nicht alles bis ins Letzte hinterfragen. Das ist dem Mond in Skorpion zu lasch. Daher kann sich Mond in Schütze von Mond in Skorpion bloßgestellt empfinden, denn dieser deckt die faulen Kompromisse schonungslos auf. Das ist dem Mond in Schütze zu dunkel, er möchte sich lieber mit den leichten Freuden des Lebens beschäftigen.

Die Partner müssen einen Mittelweg finden, bei dem Mond in Skorpion zu seinen Gefühlstiefen kommt und Mond in Schütze seine idealistischen Bestrebungen ausleben kann. Das wird eine lohnende Herausforderung sein. Gelingt es, die beiden Gefühlswelten zu verbinden, kann der Mond in Skorpion seine Tendenz zum Grübeln abbauen und der Mond in Schütze kann mehr Tiefe in seinem emotionalen Leben erfahren.

 

Der Skorpionmond in der Partnerschaft

Menschen mit Mond in Skorpion können sich gut tarnen, lassen sich nicht gerne in die Karten schauen, was das Misstrauen anderer wecken kann. Mond in Skorpion neigt zu komplizierten Beziehungen und leicht geraten sie in Abhängigkeiten oder Machtkämpfen mit dem Partner.
Gute Beziehungen müssen auf der Basis von emotionalem Verständnis aufgebaut werden, Vertrauen ist dabei das A und 0. Die Sexualität geht tief und wird oft als extrem stark empfunden, denn sie kann schnell zum Instrument der Unterdrückung werden kann.

Der Schützemond in der Partnerschaft

In der Partnerschaft verlang Mond in Schütze nach großer seelischer Nähe, aber auch gleichzeitig nach Freiheit und Ungebundenheit.

Der Schützemond ist bei frustrierendem Partnerschaftsverlauf relativ leicht untreu, da dieses Zeichen lernen und reisen will.

Aber sie haben einen optimistischen Gefühlsausdruck, der andere leicht begeistern kann. Dabei zeigen sie insbesondere dann ihre Gefühle, wenn sie an den Wert ihres Gegenübers glauben können.

Die Skorpionmond - Frau
Die Skorpionfrau liebt intensive Männer mit starken Gefühlen. Er soll sich auch in der Leidenschaft und der Lust gut auskennen. Die Intensität der Skorpionfrau kann Männer abschrecken. Ein Mann muss also innere Sicherheit haben, und eine gewisse Stärke oder Größe haben.   


Der Skorpionmond - Mann
Auch vor einem Skorpionmann schreckt das andere Geschlecht leicht zurück, denn er tritt mit einer Geradlinigkeit auf, die einem sehr verunsichern kann. Wird man diesem Mann standhalten können? Hat er sich für eine Frau entschieden liebt er voll und ganz und kann aber deshalb auch sehr eifersüchtig sein.

Die Schützemond - Frau
Sie sind von Natur aus emanzipiert, humorvoll und aufgeschlossen. Sie fühlen sich selbstbewusst und wissen ein ebenso selbstbewusstes Gegenüber zu schätzen. So lässt sich das Leben in einer Partnerschaft geniessen. Diese Frauen sind schnell begeistert, haben aber eine hohe Ethik, die sie auch sehr zurückhaltend machen kann. Indem sie dem Partner Freiheit gewähren, stehen sie umso fester zu ihm.

Der Schützemond - Mann
Mit der Gleichberechtigung haben diese Männer keine Probleme; sie fühlen sich innerlich selbstbewusst, und verlangen nach einem Gegenüber, das frisch und frei das Leben auszukosten will. Kleinlichkeit verachten sie. Haben sie die richtige Partnerschaft gefunden, dann halten sie mit Klugheit und Charme daran fest.

mehr Partnerschaft

Vergleich der Mondzeichen oder Vergleich der Sternzeichen oder Venus/Mars und das 7. Haus

http://www.astrografik.ch/img/shop/bgVPD.gifPartnerschaftsdeutung "VPD"
Einfühlsame Formulierungen mit Tiefgang, garantieren eine spannende, aufschlussreiche Lektüre.
35-40 Seiten   29 Euro / 35 CHF.

http://www.astrografik.ch/img/shop/bgDLF.gifLiebe-/Flirtdeutung "DLF"
Dieses Liebeshoroskop für Junge und jung gebliebene verwendet eine eher lockere Sprache.
12-16 Seiten  12 Euro / 15 CHF

Werbeblock

arrowTop