Mars im zehnten Haus


astroschmid auf
Facebook

Mars = Tatkraft im 10. Haus = Selbstverwirklichung und Status: Will öffentliche Durchsetzung, evtl. auch gegen herrschende Meinung, oft ein Hinweis auf ausgeprägten Ehrgeiz. Kann sehr verbissen an seiner Kariere arbeiten. Disziplinierte Kraft (manchmal auch Aggressionshemmung oder sadistische Tendenzen).

Deine beruflichen Ziele verfolgst du mit viel Tatkraft und Energie. Für deine soziale Anerkennung bringst du gerne ein Opfer und wahrscheinlich bist du eifriger Planer deiner Karriere. Doch du vergeudest dein Kraft nicht an Dinge, die dich beruflich nicht weiterbringen. Dein Ehrgeiz ist ausgeprägt und auf Dauer kannst du nicht mit einer untergeordneten Stellung zufrieden geben.

Eigentlich möchtest du aus einem Gefühl für deine Kraft heraus, anderen gern helfen, trotzdem besteht die Gefahr, dass di andere "überrumpelst". Du solltest dir einfach nicht zu viel vornehmen, dir nichts anmaßen oder Dinge erzwingen wollen. Es ist immer besser die Initiative der Mitmenschen anzuregen, als sie zu erzwingen. Allzu forsches Auftreten in Beruf oder Öffentlichkeit kann zu unnötigen Feindseligkeiten führen, was der Karriere oder dem Ansehen schaden könnte.

Hinweise zur unterschiedlichen Bedeutung der Gestirne in Zeichen und Haus.

Bei der Deutung  der Gestirne ist der Stellung im Haus gegenüber der Stellung in den Tierkreiszeichen mehr Bedeutung zuzumessen. Die Planeten Chiron, Uranus, Neptun und Pluto laufen so langsam durch den Zodiak dass diese nur noch Generationsaspekte darstellen und auf der persönlichen Ebene praktisch nur noch im Haus gedeutet werden können.  Die Stellung von Sonne, Mond, Merkur, Venus und Mars haben aber eine relative Bedeutung bezüglich ihrer Zeichenstellung, gelten daher als so genannte "persönliche Gestirne", dennoch ist die Deutung im Haus auch bei ihnen vorrangig. 

Steht ein Gestirn in der Nähe des nächsten Hauses, so ist dieses in beiden Häusern zu deuten. Als Regel kann von einem Sechstel der Häusergrösse in Bogenminuten ausgegangen werden. Steht ein Gestirn in unmittelbarer Nähe (ein Zwölftes der Häusergrösse oder näher) vor dem nächsten Haus, so ist dieses ganz ins nächste Haus zu deuten, dies gilt vor allem für die Hauptachsen 1., 4., 7. und 10 Haus, also AC, IC, DC und MC. Dieser Effekt wird als "Häusereinzug" oder als "Konjunktion zu den Häuserspitzen" bezeichnet.  Unsere Horoskopberechnung zeigt an, wann ein Gestirn sich im letzten Sechstel befindet.

Werbeblock

arrowTop