Merkur im sechsten Haus


astroschmid auf
Facebook

Merkur = Verstand und Vielseitigkeit im 6. Haus = Arbeit und Anpassung. Dies bedeutet Fachinteresse und korrektes Denken mit guter analytischer Begabung. Braucht Ordnung und Hygiene, korrekte Kleidung. Neigung zu komplizierten Lösungen.

Dein Intellekt stellt sich in den Dienst der Existenzbewältigung, deiner eigenen wie dem anderer Menschen. Du kannst durch die Analyse deines Umfeldes zum Problemlöser werden. In der Vor- und Fürsorge für dich und andere Menschen kannst du deinen planerischen und vielseitigen Intellekt zum Ausdruck bringen. Bei deinen Tätigkeiten und in beruflichen Dingen hast du ein großes Geschick und bist vielseitig begabt. Du weißt wie man die wichtigen Informationen sammelt und auswertet. Tätigkeiten mit Zahlen und Tabellen sollten dir liegen, denn da kannst du nach Herzenslust auf Nutzen und Schaden hin deine Untersuchungen anstellen. Wahrscheinlich interessierst du dich auch für Fragen der Gesundheit, der Ernährung, der Hygiene und für soziale Zusammenhänge.

Du denkst oft über dich und anderen nach und suchst nach dem Sinn und Zweck des Daseins. Du bist pflichtbewusst, vor allem wenn es darum geht, eine an dich gestellte Aufgabe zu erledigen. Vielleicht bist du manchmal etwas übergenau oder kompliziert, kommst daher nicht so schnell voran, wie das von dir selbst oder von anderen gewünscht wäre. So können dich Probleme im Beruf auch nach Arbeitsschluss noch beschäftigen. - Hier auch einmal abschalten zu können, wäre sicherlich nicht zu deinem Nachteil.

Hinweise zur unterschiedlichen Bedeutung der Gestirne in Zeichen und Haus.

Bei der Deutung  der Gestirne ist der Stellung im Haus gegenüber der Stellung in den Tierkreiszeichen mehr Bedeutung zuzumessen. Die Planeten Chiron, Uranus, Neptun und Pluto laufen so langsam durch den Zodiak dass diese nur noch Generationsaspekte darstellen und auf der persönlichen Ebene praktisch nur noch im Haus gedeutet werden können.  Die Stellung von Sonne, Mond, Merkur, Venus und Mars haben aber eine relative Bedeutung bezüglich ihrer Zeichenstellung, gelten daher als so genannte "persönliche Gestirne", dennoch ist die Deutung im Haus auch bei ihnen vorrangig. 

Steht ein Gestirn in der Nähe des nächsten Hauses, so ist dieses in beiden Häusern zu deuten. Als Regel kann von einem Sechstel der Häusergrösse in Bogenminuten ausgegangen werden. Steht ein Gestirn in unmittelbarer Nähe (ein Zwölftes der Häusergrösse oder näher) vor dem nächsten Haus, so ist dieses ganz ins nächste Haus zu deuten, dies gilt vor allem für die Hauptachsen 1., 4., 7. und 10. Haus, also AC, IC, DC und MC. Dieser Effekt wird als "Häusereinzug" oder als "Konjunktion zu den Häuserspitzen" bezeichnet.  Unsere Horoskopberechnung zeigt an, wann ein Gestirn sich im letzten Sechstel befindet.

Werbeblock

arrowTop