Gestirne im elften Haus


astroschmid auf
Facebook

Wichtiger Hinweis: Bei der Deutung  der Gestirne ist der Stellung im Haus gegenüber der Stellung in den Tierkreiszeichen mehr Bedeutung zuzumessen. Die Planeten Chiron, Uranus, Neptun und Pluto laufen so langsam durch den Zodiak dass diese nur noch Generationsaspekte darstellen und auf der persönlichen Ebene praktisch nur noch im Haus gedeutet werden können.  Die Stellung von Sonne, Mond, Merkur, Venus und Mars haben aber eine relative Bedeutung bezüglich ihrer Zeichenstellung, gelten daher als so genannte "persönliche Gestirne", dennoch ist die Deutung im Haus auch bei ihnen vorrangig. 

Zweiter wichtiger Hinweis: Steht ein Gestirn in der Nähe des nächsten Hauses, so ist dieses in beiden Häusern zu deuten. Als Regel kann von einem Sechstel der Häusergrösse in Bogenminuten ausgegangen werden. Steht ein Gestirn in unmittelbarer Nähe (ein Zwölftes der Häusergrösse oder näher) vor dem nächsten Haus, so ist dieses ganz ins nächste Haus zu deuten, dies gilt vor allem für die Hauptachsen 1., 4., 7. und 10 Haus, also AC, IC, DC und MC. Dieser Effekt wird als "Häusereinzug" oder als "Konjunktion zu den Häuserspitzen" bezeichnet.  Unsere Horoskopberechnung zeigt an, wann ein Gestirn sich im letzten Sechstel befindet.

Gestirne und das Zeichen an der Häuserspitze des elften Hauses geben Auskunft über: Frei gewählte
Beziehungen, Freunde, Gruppentätigkeit, Hoffnungen, persönliche Profilierung, Emanzipation 

Sonne
 Sonne

Sonne = zentrale Energieentfaltung im 11. Haus = gesellschaftliche Emanzipation. Will sich als Weltenbürger verstanden sehen, verlangt nach Selbstentfaltung und nach sozialen und humanitären Errungenschaften. Individualistisch, nicht immer folgerichtig in den Handlungen.

Mond
 Mond

Mond = Gefühlswelt im 11. Haus = gesellschaftliche Emanzipation. Dies führt zum Bedürfnis sich und seine Eigenart in der Gruppe oder unter Freunden ausleben zu können. Oft auch Angst vor emotionaler Bindung, die Seele will eigenständig bleiben.

Merkur
 Merkur

Merkur = Verstand und Vielseitigkeit im 11. Haus = gesellschaftliche Emanzipation. Erkennt den Zeitgeist und beleuchtet diesen kritisch, humanitäre Ideale. Jedoch meist unruhige Gedankenwelten und nicht immer folgerichtig. Sprunghaft, evtl. intellektuelle Profilierungssucht.

Venus
 Venus

Venus = Schönheit und Genuss im 11. Haus = gesellschaftliche Emanzipation. Dies führt zu liebevollen bis idealistischen Freundschaftskontakten. Dennoch oft das Gefühl nirgends wirklich dazu zu gehören. Ist spontan, hat aber auch Bindungsängste.

Mars
 Mars

Mars = Tatkraft im 11. Haus = gesellschaftliche Emanzipation. Geltungsdrang im Freundeskreis, will Partner mit geistigen Qualität. Ist unkonventionell aber auch unruhig, manchmal auch aggressiv.

Jupiter
Jupiter

Jupiter = Optimismus und Erweiterung im 11. Haus = gesellschaftliche Emanzipation.  Rat und Tat für/von Freunden, Menschenkenntnis, wertvolle Freundschaften. Kosmopolitische Einstellung, grosszügige geistige Sicht, idealistisch bis leicht abgehoben.

Saturn
 Saturn

Saturn = Konzentration und Ausdauer im 11. Haus = gesellschaftliche Emanzipation. Feind aller Oberflächlichkeit, Angst nicht akzeptiert zu werden, wenig persönliche Eigenart. Passt sich auf Kosten der eigenen Bedürfnisse an.

Chiron
  Chiron

Chiron = Befreiung durch Verletzung im 11. Haus = gesellschaftliche Emanzipation.  Ist unangepasst und hat doch das Bedürfnis an der Gesellschaft teilzuhaben. Mus seinen klaren Standpunkt finden und diesen vertreten.

Uranus
Uranus

Uranus = Unabhängigkeit und Selbstbestimmung im 11. Haus = gesellschaftliche Emanzipation.  Weltoffenheit, hält sich an Wahrheit, Sinn für Gleichberechtigung. Will seine Individualität frei leben können. Wird oft von Freunden unterstützt. Will evtl. immer originell sein.

Pholus
 Pholus

Pholus = Resonanz ideeller Fülle im 11. Haus = gesellschaftliche Emanzipation. Gemeinschaftliche ideelle Interessen, erkennt die "falsche" Gesellschaft. Sucht nach der gepflegten Freundschaften und nach Menschen die seine ideellen Werte mit ihm teilen.

Neptun
 Neptun

Neptun = Edelsinn oder Täuschung im 11. Haus = gesellschaftliche Emanzipation. Idealistische gesellschaftliche Visionen, gute Vermittler, evtl. geistig elitäre Haltung oder Orientierungs- losigkeit, kann sich nicht profilieren, fürchtet seine klare Meinung zu äussern, sein Profil zu zeigen.

Pluto
  Pluto

Pluto = extreme Kräfte im 11. Haus = gesellschaftliche Emanzipation. Denken im grossen Stil, will Vorbild sein. Allerdings sind die eigenen Prinzipien oft brüchig oder erheblichen Wandlungen unterworfen. Oft im Streit mit der Tradition der Sippe oder generell der Gesellschaft.

Lilith
 Pluto

Lilith = ambivalente Kräfte im 11. Haus = gesellschaftliche Emanzipation. Diese Menschen stellen sich immer wieder die Frage, wie persönliche und allgemeine Freiheit unter einen Hut gebracht werden können.

Mondk.
 mondknoten

Mondknoten = Entwicklungspotential im 11. Haus = gesellschaftliche Emanzipation. Das Entwicklungspotential geht in Richtung Unabhängigkeit die aber auch ein überpersönliches Engagement kennt.

Werbeblock

arrowTop