Gestirne im zweiten Haus


astroschmid auf
Facebook

Wichtiger Hinweis: Bei der Deutung  der Gestirne ist der Stellung im Haus gegenüber der Stellung in den Tierkreiszeichen mehr Bedeutung zuzumessen. Die Planeten Chiron, Uranus, Neptun und Pluto laufen so langsam durch den Zodiak dass diese nur noch Generationsaspekte darstellen und auf der persönlichen Ebene praktisch nur noch im Haus gedeutet werden können.  Die Stellung von Sonne, Mond, Merkur, Venus und Mars haben aber eine relative Bedeutung bezüglich ihrer Zeichenstellung, gelten daher als so genannte "persönliche Gestirne", dennoch ist die Deutung im Haus auch bei ihnen vorrangig. 

Zweiter wichtiger Hinweis: Steht ein Gestirn in der Nähe des nächsten Hauses, so ist dieses in beiden Häusern zu deuten. Als Regel kann von einem Sechstel der Häusergröße in Bogenminuten ausgegangen werden. Steht ein Gestirn in unmittelbarer Nähe (ein Zwölftes der Häusergröße oder näher) vor dem nächsten Haus, so ist dieses ganz ins nächste Haus zu deuten, dies gilt vor allem für die Hauptachsen 1., 4., 7. und 10 Haus, also AC, IC, DC und MC. Dieser Effekt wird als "Häusereinzug" oder als "Konjunktion zu den Häuserspitzen" bezeichnet.  Unsere Horoskopberechnung zeigt an, wann ein Gestirn sich im letzten Sechstel befindet.

Gestirne und das Zeichen an der Häuserspitze des zweiten Hauses geben Auskunft über: Besitz,
Grundausrüstung, Talente, Geld, Lebenssubstanz, Ich-Absicherung, Körperbezug, bewegliche Werte

Sonne
 Sonne

Sonne = zentrale Energieentfaltung im zweiten Haus = Lebenssicherung. Hier will die Sonne Sicherheit und Vermögen, dies als Besitz und/oder auch als Fähigkeiten um sich einen festen Boden zu schaffen. Genussfreudige Menschen, die aber auch recht phlegmatisch sein können.

Mond
 Mond

Mond = Gefühlswelt im 2. Haus = Lebenssicherung. Das führt zu einem starken Bedürfnis nach Sicherheit im emotionalen und finanziellen Sinne. Mond = Wechsel und Wandel, daher auch wechselnde Vermögensverhältnisse, was zu seelischer Instabilität führen kann.

Merkur
 Merkur

Merkur = Verstand und Vielseitigkeit im 2. Haus = Lebenssicherung. Dies führt zu Nutzdenken; Wissen soll zu die Existenzsicherung führen, Geschäftsdenken, gründlicher Realismus. Allerdings kann sich auch mentale Inflexibilität zeigen.

Venus
 Venus

Venus = Schönheit und Genuss im 2. Haus = Lebenssicherung. Dies führt zu Freude an geschmackvollem Besitz und materieller Sicherheit. Braucht aber für seinen Frieden materielle Stabilität. Grosses Sicherheitsbedürfnis, auch Angst vor Veränderung. Kann Luxusliebe anzeigen.

Mars
 Mars

Mars = Tatkraft im 2. Haus = Lebenssicherung. Das bedeutet, dass für das Erreichen und Sichern von materiellen Werten wird viel Energie aufgewendet. Besitz wird verbissen verteidigen, evtl. Abwehrhaltung. Gefahr Materielles überzuberwerten.

Jupiter
Jupiter

Jupiter = Optimismus und Erweiterung im 2. Haus = Lebenssicherung. Dies führt zu optimistischem Entwicklungsstreben. Kann aber auch bedeuten, dass Wohlstand und Selbstwert vermischt werden, was dann zu Arroganz bei dickem Bankkonto führen kann.

Saturn
 Saturn

Saturn = Konzentration und Ausdauer im 2. Haus = Lebenssicherung. Das bedeutet oft Angst vor Armut, Besitz wird als Status verstanden, Geiz und keine echte Freude am Besitz kann damit angezeigt sein. Kann auch übergrosse persönliche Absicherung bedeuten.

Chiron
  Chiron

Chiron = Befreiung durch Verletzung im 2. Haus = Lebenssicherung. Suche nach dem richtigen Umgang mit seinem Körper oder mit materieller Sicherheit. Wahre Werte erkenn müssen. Durch Verluste zu wahren und stabilen inneren Werten finden.

Uranus
Uranus

Uranus = Unabhängigkeit und Selbstbestimmung im 2. Haus = Lebenssicherung. Das bedeutet eigene Wertvorstellungen, Wille zu finanzieller Unabhängigkeit. Auch unklare Situationen in der persönlichen Sicherheit kommt vor. Oft Schwankungen bei den Einkünften.

Pholus
 Pholus

Pholus = Resonanz ideeller Fülle im 2. Haus = Lebenssicherung. Das bedeutet Erprobung dessen was man persönlich als wertvoll empfindet. Oft ist auch die Erwartungshaltung vorhanden, dass andere die eigenen Werte reflektieren und damit sichern sollen.

Neptun
 Neptun

Neptun = Edelsinn oder Täuschung im 2. Haus = Lebenssicherung. Das kann sowohl viel Vermögen wie auch keines bedeuten. Unklare Verhältnisse in der Lebenssicherung. Intuition kann Orientierungslosigkeit, wie auch einen besonderen Riecher für Finanzen bedeuten.

Pluto
  Pluto

Pluto = extreme Kräfte im 2. Haus = Lebenssicherung. Zeigt meist starke Ichzüge im Zusammenhang mit Finanzen, kann ein Hinweis auf ausserordentlich hohen materiellen Wohlstand sein, aber auch ebenso gut ein Hinweis auf extreme Existenzängste.

Lilith
 Pluto

Lilith = ambivalente Kräfte im 2. Haus = Lebenssicherung. Dies führt zu einem wechselhaften Bezug zu Geld, Körpergefühl und Sinnlichkeit. Lust auf Genuss und Lebenssicherung sind nicht immer kompatibel.

Mondk.
 mondknoten

Mondknoten = Entwicklungspotential im 2. Haus = Lebenssicherung. Die eigenen Werte sollen frei von Macht und Abhängigkeit sein. Sich wirklich auf sicherem Boden zu erkennen, kann nur im Vertrauen auf seine eigenen Fähigkeiten und in Treue zu sich selbst gewonnen werden.

Werbeblock

arrowTop