Jupiter im vierten Haus


astroschmid auf
Facebook

Jupiter = Optimismus und Erweiterung im vierten Haus = seelischer Urgrund und Heimat. Die Entsprechung ist eine glückliche Familie, Geborgenheit ohne Enge, oft Hinweis auf großen Haushalt, gute Gastgeber, optimistische Grundhaltung.

Dies ist ein Hinweis auf angenehme Familienverhältnisse. Eine gute Einstellung zu Ethik, Recht und Religion wird hier gepflegt. Gastfreundschaft wird bei dir groß geschrieben und du verfügst ganz generell über ein offenes, einladendes Wesen. Und die Menschen kommen auch gerne zu dir, denn deine optimistische Grundstimmung ist für Viele einfach ansteckend und belebend.

Eine gewisse Neigung zur Bequemlichkeit und zur körperlichen Fülle solltest du indes mit Mäßigung und Bewegung entgegengetreten werden. Selten kann sich auch eine gewisse Großspurigkeit oder Hochmut abzeichnen, dann verkehrt sich die Herzlichkeit dahin, dass diese Menschen stets meinen anderen gutgemeinte Ratschlägen geben zu müssen. Doch damit würden sie sich vieles verscherzen.

Hinweise zur unterschiedlichen Bedeutung der Gestirne in Zeichen und Haus.

Bei der Deutung  der Gestirne ist der Stellung im Haus gegenüber der Stellung in den Tierkreiszeichen mehr Bedeutung zuzumessen. Die Planeten Chiron, Uranus, Neptun und Pluto laufen so langsam durch den Zodiak dass diese nur noch Generationsaspekte darstellen und auf der persönlichen Ebene praktisch nur noch im Haus gedeutet werden können.  Die Stellung von Sonne, Mond, Merkur, Venus und Mars haben aber eine relative Bedeutung bezüglich ihrer Zeichenstellung, gelten daher als so genannte "persönliche Gestirne", dennoch ist die Deutung im Haus auch bei ihnen vorrangig. 

Steht ein Gestirn in der Nähe des nächsten Hauses, so ist dieses in beiden Häusern zu deuten. Als Regel kann von einem Sechstel der Häusergrösse in Bogenminuten ausgegangen werden. Steht ein Gestirn in unmittelbarer Nähe (ein Zwölftes der Häusergrösse oder näher) vor dem nächsten Haus, so ist dieses ganz ins nächste Haus zu deuten, dies gilt vor allem für die Hauptachsen 1., 4., 7. und 10 Haus, also AC, IC, DC und MC. Dieser Effekt wird als "Häusereinzug" oder als "Konjunktion zu den Häuserspitzen" bezeichnet.  Unsere Horoskopberechnung zeigt an, wann ein Gestirn sich im letzten Sechstel befindet.

Werbeblock

arrowTop