Lilith im sechsten Haus


astroschmid auf
Facebook

Lilith = Ambivalente Kraft im 6. Haus = Arbeit und Anpassung. Dies führt zu einer wechselhaften Beziehung zu Gesundheit und Anpassung.

Der Wille sich in die Gegebenheiten des Lebens einzupassen und vernünftig zu sein, ist Wechseln unterzogen. Lilith im sechsten Haus fragt nach dem Nutzen der An- und Einpassung an die Dinge und ob es notwendig ist oder nicht. Die Einen finden in den Lebensvorgaben viel Sinn und Wert. Das kann so weit gehen, dass sich heilerische Fähigkeiten zeigen. Andere lehnen die Auseinandersetzung mit diesen Themen ab und wollen sich gar nicht einpassen. Auch Mischformen kommen häufig vor. Das Eine wird dann minutiös verfolgt, während anderes absolut keinen Sinn ergeben kann, das aber ebenso der Gesundheit und der Mitarbeit an der Welt dienen kann.

Auch die Integration in ein Arbeitsteam kann Probleme verursachen. Man ist zwar motiviert mit anderen zusammenzuarbeiten, doch können Kleinigkeiten die Freude daran vermiesen und dann will man sich nicht mehr einordnen.

Hinweise zur unterschiedlichen Bedeutung der Gestirne in Zeichen und Haus.

Bei der Deutung  der Gestirne ist der Stellung im Haus gegenüber der Stellung in den Tierkreiszeichen mehr Bedeutung zuzumessen. Die Planeten Chiron, Uranus, Neptun und Pluto laufen so langsam durch den Zodiak dass diese nur noch Generationsaspekte darstellen und auf der persönlichen Ebene praktisch nur noch im Haus gedeutet werden können.  Die Stellung von Sonne, Mond, Merkur, Venus und Mars haben aber eine relative Bedeutung bezüglich ihrer Zeichenstellung, gelten daher als so genannte "persönliche Gestirne", dennoch ist die Deutung im Haus auch bei ihnen vorrangig. 

Steht ein Gestirn in der Nähe des nächsten Hauses, so ist dieses in beiden Häusern zu deuten. Als Regel kann von einem Sechstel der Häusergrösse in Bogenminuten ausgegangen werden. Steht ein Gestirn in unmittelbarer Nähe (ein Zwölftes der Häusergrösse oder näher) vor dem nächsten Haus, so ist dieses ganz ins nächste Haus zu deuten, dies gilt vor allem für die Hauptachsen 1., 4., 7. und 10 Haus, also AC, IC, DC und MC. Dieser Effekt wird als "Häusereinzug" oder als "Konjunktion zu den Häuserspitzen" bezeichnet.  Unsere Horoskopberechnung zeigt an, wann ein Gestirn sich im letzten Sechstel befindet.

Werbeblock

arrowTop