Pluto im neunten Haus


astroschmid auf
Facebook

Pluto = extreme Kräfte im 9. Haus = Höhere Bildung und Sinnfindung: Intensives Interesse an ethisch-sozialen Fragen. Kann sehr überzeugend sein. Zuweilen auch Tendenz anderen ein Dogma aufzwingen, immer eine Antwort auf alles haben. Verantwortungsgefühl ist aber meist hoch.

Für dich sind Fragen der Ethik und des Glaubens sehr wichtig. Du bemühst dich um Toleranz, um große Toleranz sogar, neigst aber dennoch dazu, eine Überzeugungen mit soviel Nachdruck zu vertreten, dass andere sich überredet oder missioniert fühlen. Du magst Philosophien, willst aber, dass diese nicht bloße intellektuelle Lippenbekenntnisse sind. Würdest du eine solch vordergründige Haltung bei einem Mitmenschen feststellen, dann kannst du dich schon mal in eine heftige Auseinandersetzung verwickeln. Gleiches wird wohl auch bei Ungerechtigkeiten mit dir geschehen.

Es ist wichtig für dich das richtige Maß in solchen Fragen zu finden. Vielleicht willst du mit deinen Überzeugungen Autorität und Ansehen erlangen und schießt damit über das Ziel hinaus, meinst alles besser zu wissen und willst andere mit aller Konsequenz überzeugen. Vergessen solltest du aber nicht, dass bei vielen Dingen andere Ansichten ebenso gültig sind, wie deinen eigenen und dass es mehrere gültige Wahrheiten zum gleichen Themenbereich gibt.

Letztlich geht es dir ja um Horizonterweiterung und das dir eigene Verantwortungsgefühl wird dir bei allen wichtigen Fragen weltanschaulicher Überzeugungen hilfreiche Dienste erweisen. Dieses Verantwortungsgefühl solltest du tunlichst nutzen.

Hinweise zur unterschiedlichen Bedeutung der Gestirne in Zeichen und Haus.

Bei der Deutung  der Gestirne ist der Stellung im Haus gegenüber der Stellung in den Tierkreiszeichen mehr Bedeutung zuzumessen. Die Planeten Chiron, Uranus, Neptun und Pluto laufen so langsam durch den Zodiak dass diese nur noch Generationsaspekte darstellen und auf der persönlichen Ebene praktisch nur noch im Haus gedeutet werden können.  Die Stellung von Sonne, Mond, Merkur, Venus und Mars haben aber eine relative Bedeutung bezüglich ihrer Zeichenstellung, gelten daher als so genannte "persönliche Gestirne", dennoch ist die Deutung im Haus auch bei ihnen vorrangig. 

Steht ein Gestirn in der Nähe des nächsten Hauses, so ist dieses in beiden Häusern zu deuten. Als Regel kann von einem Sechstel der Häusergrösse in Bogenminuten ausgegangen werden. Steht ein Gestirn in unmittelbarer Nähe (ein Zwölftes der Häusergrösse oder näher) vor dem nächsten Haus, so ist dieses ganz ins nächste Haus zu deuten, dies gilt vor allem für die Hauptachsen 1., 4., 7. und 10. Haus, also AC, IC, DC und MC. Dieser Effekt wird als "Häusereinzug" oder als "Konjunktion zu den Häuserspitzen" bezeichnet.  Unsere Horoskopberechnung zeigt an, wann ein Gestirn sich im letzten Sechstel befindet.

Werbeblock

arrowTop