Saturn im vierten Haus


astroschmid auf
Facebook

Saturn = Konzentration und Ausdauer im vierten Haus = seelischer Urgrund und Heimat. Das will nicht so recht passen. Neigung zu Gefühlsverdrängung oder übermäßiger emotionaler Abgrenzung, auch Autoritätsanspruch ohne Liebe kann damit angezeigt sein. Ernste Grundstimmung.

Disziplin (Saturn) und Gefühlsleben (viertes Haus) passen nur schwerlich zusammen. Oft sind Frühkindliche Erlebnisse in der Familie, im speziellen mit der Mutter, auf eine prägende Art vorhanden, man wurde zu Leistung und Anstand erzogen.

Solcherlei Erinnerungen veranlassen diese Menschen wahrscheinlich dazu bei ihren eigenen Kindern besonders vorbildlich und sensibel vorzugehen. Man möchte unter keinen Umständen seinen eigenen Kindern das zumuten, was man selbst als Kind erlebte.

Eigentlich musst du, wenn du Saturn im vierten Haus hast, lernen möglichst frei über deine tiefen Gefühle zu reden und diese nicht zu verdrängen. Wenn du dich deinem Partner oder geliebten Mitmenschen anvertrauen kannst, wird sich die von dir ertragene Härte in deinem Herzen aufweichen können. Du solltest also über deine Gefühle reden, das wird dir auf jeden Fall (ach wenn du denkst keine besonderen Lebenshärten erlebt zu haben) gut tun.

Hinweise zur unterschiedlichen Bedeutung der Gestirne in Zeichen und Haus.

Bei der Deutung  der Gestirne ist der Stellung im Haus gegenüber der Stellung in den Tierkreiszeichen mehr Bedeutung zuzumessen. Die Planeten Chiron, Uranus, Neptun und Pluto laufen so langsam durch den Zodiak dass diese nur noch Generationsaspekte darstellen und auf der persönlichen Ebene praktisch nur noch im Haus gedeutet werden können.  Die Stellung von Sonne, Mond, Merkur, Venus und Mars haben aber eine relative Bedeutung bezüglich ihrer Zeichenstellung, gelten daher als so genannte "persönliche Gestirne", dennoch ist die Deutung im Haus auch bei ihnen vorrangig. 

Steht ein Gestirn in der Nähe des nächsten Hauses, so ist dieses in beiden Häusern zu deuten. Als Regel kann von einem Sechstel der Häusergrösse in Bogenminuten ausgegangen werden. Steht ein Gestirn in unmittelbarer Nähe (ein Zwölftes der Häusergrösse oder näher) vor dem nächsten Haus, so ist dieses ganz ins nächste Haus zu deuten, dies gilt vor allem für die Hauptachsen 1., 4., 7. und 10. Haus, also AC, IC, DC und MC. Dieser Effekt wird als "Häusereinzug" oder als "Konjunktion zu den Häuserspitzen" bezeichnet.  Unsere Horoskopberechnung zeigt an, wann ein Gestirn sich im letzten Sechstel befindet.

Werbeblock

arrowTop