Sonne im sechsten Haus


astroschmid auf
Facebook

Sonne = zentrale Energieentfaltung im 6. Haus = Anpassung an die Umgebung. Wille sich nützlich einzureihen, kümmert sich um die Gesundheit und will klare und überschaubare Strukturen schaffen. Mag in der Regel nicht im Mittelpunkt stehen. Zuverlässig mit Neigung etwas farblos zu wirken.

Du willst die täglichen Notwendigkeiten so organisieren, dass ein ungestörter Ablauf garantiert ist. Mit Freude willst du dich deiner Arbeit widmen, bist analytisch, methodisch, fleißig und kritisch, aber auch wählerisch. Du willst dich nützlich und für die Gemeinschaft wertvoll erweisen. Eine gute Beziehung zum Körper und Interesse an Ernährungsfragen, könnte ein wichtiger Bestandteil in deinem Leben sein.

Ist dir die Möglichkeit, dich einer dir gemäßen Arbeit zu widmen, nicht gegeben, kann dich das ganz ganz krank und unglücklich machen. Wahrscheinlich musst du darauf achten, dass du dich in der Arbeit nicht unterwürfig benimmst und alle Forderungen an dich hinnimmst.

Menschen mit Sonne im 6. Haus müssen sich seelisch und geistig immer wieder bewähren. Sie müssen einer sinnvollen Arbeit nachgehen können um ihr Selbstwertgefühl ausbauen zu können. Doch ist oft auch das Akzeptieren von Einschränkungen mit dieser Stellung der Sonne verbunden. Sie brauchen Anerkennung, mehr als andere, und finden diese oft in Dienstleistungen und pflegerischen Berufen.

Die Sonne im 6. Haus ist mit der Existenzbewältigung schlechthin verbunden. Um in der Öffentlichkeit sicher auftreten zu können, musst du alles gründlich einstudiert haben, und im Allgemeinen stehst du nicht gerne im Rampenlicht. Überhaupt bist im Arbeiten sorgfältig und gründlich und meist sehr vertieft in sie. Es geht dir um den Dienst an der Sache und arbeitest gerne nach klaren Anweisungen. 

Eine gewisse Problematik zeigt sich bei dir, in einer Tendenz deine Kräfte übermäßig zu verausgaben. Dann bist ausgelaugt und abgespannt, ähnlich dem Gefühl das man hat, wenn man sich einem zornigem Ausbruch hingegeben hat: leer, dumpf und entkräftet. Da du dich aber für deine Gesundheit interessierst, solltest du mit der Zeit solche übermäßigen Arbeitseinsätze zu vermeiden wissen.

Viel Selbstverwirklichung und Selbstachtung kannst du dir selbst, im zeigen von Gefühlen schaffen. Damit findet auch deine Seele Anerkennung und nicht nur deine Arbeitsleistung.  

Hinweise zur unterschiedlichen Bedeutung der Gestirne in Zeichen und Haus.

Bei der Deutung  der Gestirne ist der Stellung im Haus gegenüber der Stellung in den Tierkreiszeichen mehr Bedeutung zuzumessen. Die Planeten Chiron, Uranus, Neptun und Pluto laufen so langsam durch den Zodiak dass diese nur noch Generationsaspekte darstellen und auf der persönlichen Ebene praktisch nur noch im Haus gedeutet werden können.  Die Stellung von Sonne, Mond, Merkur, Venus und Mars haben aber eine relative Bedeutung bezüglich ihrer Zeichenstellung, gelten daher als so genannte "persönliche Gestirne", dennoch ist die Deutung im Haus auch bei ihnen vorrangig. 

Steht ein Gestirn in der Nähe des nächsten Hauses, so ist dieses in beiden Häusern zu deuten. Als Regel kann von einem Sechstel der Häusergrösse in Bogenminuten ausgegangen werden. Steht ein Gestirn in unmittelbarer Nähe (ein Zwölftes der Häusergrösse oder näher) vor dem nächsten Haus, so ist dieses ganz ins nächste Haus zu deuten, dies gilt vor allem für die Hauptachsen 1., 4., 7. und 10. Haus, also AC, IC, DC und MC. Dieser Effekt wird als "Häusereinzug" oder als "Konjunktion zu den Häuserspitzen" bezeichnet.  Unsere Horoskopberechnung zeigt an, wann ein Gestirn sich im letzten Sechstel befindet.

 

Siehe auch die Sonne im sechsten Haus in
Widder Stier Zwillinge Krebs Löwe Jungfrau Waage Skorpion Schütze Steinbock Wassermann Fische

 
Werbeblock

arrowTop