Wassermann Aszendent Krebs


astroschmid auf
Facebook

Sonne (Sternzeichen) = Vitalität, Kreativität, Selbstbewusstsein, Wille, Selbstverwirklichung, Mentalität, Lebensenergie, die willenslässige Energiesteuerung - Eigentlich das was ich will, was ich aus mir machen will.

Aszendent = Image, Persönlichkeit, Aktivität, Selbstdurchsetzung, Erscheinung, Aufgang des Ichbewusstseins, Ego, Manieren - Eigentlich wie ich mich (gerne) gebe/zeige oder wie ich spontan reagiere, auch die Ich-betonten Bedürfnisse die daraus resultieren - die Eigeninteressen.

Wassermann Aszendent Krebs
Handelt wie ein Wassermann und setzt sich mit den Eigenschaften eines Krebses durch. 

fisch

AC-Krebs
Der Krebs-AC setzt
sich selten richtig
durch. Ihm ist
Geborgenheit
oft wichtiger.

 

Zwischen Geist (Wassermann) und Gefühl (Krebs) kann sich bei dieser Konstellation ein Widerstreit ergeben. Es kommt hier stark auf die Qualität des inneren Reifegrades an.

Du hast eine psychologische Begabung, doch musst du deine Eigenheiten (Wassermann) und deine Gefühlsnatur (Krebs) unter einen Hut bringen. Wahrscheinlich empfindest du diesen Widerspruch in deiner Psyche nicht als belastend, vielleicht sogar als bereichernd. Dennoch kann es, vornehmlich in der Familie oder der Partnerschaft, zu Problemen kommen, weil du deine Stimmungen schnell wechselst.

Möglicherweise hast du eine etwas exotische Erwartungshaltung an Menschen, mit denen du in gefühlsmäßigem Kontakt stehst. Du gibst dich aufgeschlossen und empfindsam, bist aber im Kern doch irgendwie exzentrisch, denn Einfarbigkeit liegt dir nicht. Man mag dich, weil du dich anpassen kannst, als auch, weil du so liebevoll sonderbar sein kannst. Es ist dir zu raten, deine Gefühle bewusst wahrzunehmen, damit du diese auf eine nachvollziehbare Weise äußern kannst.
Wichtig im Zusammenhang von Sonne und Aszendent ist die Hausstellung der Sonne

Mehr zu Wassermann / Mehr zu AC in Krebs / Horoskopdeutungen / Alle 144 Sonne-AC-Kombinationen

Hausstellung der Sonne

HoroskopdeutungenSonne kurz vor oder im 7. Haus
Die Sonne (Wille zu Selbstentfaltung) in Wassermann (Individualität und Menschlichkeit) im 7. Haus (Kontakte und Beziehungen) führt zu lebendigen aber ungewöhnlichen Handlungsweisen im Zusammenhang mit dem Thema Partnerschaft. Die individualistisch gefärbte und nach Selbstbestimmungen verlangende Wassermannsonne bringt meist eigentümliche Partnerschaften hervor. Es wird eher der freundschaftliche Kreis gesucht, der anregen soll und tendenziell eher mental als emotional leidenschaftlich abläuft. Dennoch passt man sich so gut man kann an und ist kompromissbereit.  Siehe auch die Wassermannsonne im siebten Haus.

Sonne kurz vor oder im 8. Haus
Die Sonne (Wille zu Selbstentfaltung) in Wassermann (Individualität und Menschlichkeit) im 8. Haus (Werte und Überzeugungen) führt zu einem Widerspruch zwischen Wertetreue und Unabhängigkeit. Die durch den freiheitlich orientierten Uranus beherrschte Wassermannsonne im Haus der Festlegung und Prinzipientreue, ist keine einfache Stellung. Es kommt leicht zu Widersprüchen zwischen Grundsätzen und idealistischen Unabhängigkeitsbestrebungen. Das Denken, der Geist, ist intensiv und findet dennoch nur schwer zu klaren Wertmaßstäben. Überzeugungen  Siehe auch die Wassermannsonne im achten Haus.

Sonne kurz vor oder im 9. Haus
Die Sonne (Wille zu Selbstentfaltung) in Wassermann (Individualität und Menschlichkeit) im 9. Haus (geistiger Umweltkontakt) führt zu einer komplementären Weltanschauung. Die von Uranus beherrschte Wassermannsonne im neunten Haus der Weltanschauung, will seine eigene Wege gehen, möglichst unkonventionell sein und zeigt diese Veranlagung auch ganz gerne vor, z.B. in dem sie klar keiner anerkannten Religion angehört und beispielsweise lieber auf Grenzwissenschaften setzt. Indes hast du vielleicht damit zu kämpfen, dass du zwar die Wahrheit zu kennen glaubst, dennoch dieser Wahrheit nicht immer treu sein kannst oder willst.  Siehe auch die Wassermannsonne im neunten Haus.

Sonne kurz vor oder im 10. Haus
Die Sonne (Wille zu Selbstentfaltung) in Wassermann (Individualität und Menschlichkeit) im 10. Haus (reale Lebensziele) führt zu nonkonformen oder außerordentlichen gesellschaftlichen Stellung. Die von Uranus beherrschte Wassermannsonne im zehnten Haus kann sich kaum so richtig an die gesellschaftlichen Normen anpassen. Das Konventionelle kann als banal oder einengend empfunden werden. So werden die eigenen Ziele denn auch oft außerhalb des Üblichen angestrebt. Doch gerade dadurch kann nicht selten eine besondere Stellung in der Gesellschaft erreicht werden. Allerdings kann auch zu weit gesucht werden und es wird dann gar nichts erreicht.  Siehe auch die Wassermannsonne im zehnten Haus.

In welchem Haus deine Sonne steht?  klick hier 
Siehe auch Sternzeichen kombiniert mit Mondzeichen Mondzeichen = (Gefühle, Emotionen)

Bekannte Menschen mit dieser Konstellation

Franz Schubert, Sonne im 9. Haus, Mond in Fische: Wiener Chorknabe, Schulgehilfe, Komponist (8 Sinfonien, 635 Lieder), Klavierlehrer, Vertreter der Romantik. Lebte in Armut (ideelle Unterstützung durch Freunde). Erste öffentliche Aufführung seiner Lieder war 8 Monate vor seinem Tod. Die bekannteste Sinfonie wird wohl 'Die schöne Müllerin' oder der 'Erlkönig' sein. 

Sharon Tate, Sonne im 7. Haus, Mond in Jungfrau: Amerikanische Bühnen-, Film- und TV-Schauspielerin. Unter andrem verheiratet mit dem Regisseur Roman Polanski.  Wurde 1969 im 8. Monat schwanger in dessen Wohnung ermordet.

John Travolta Sonne im 8. Haus, Mond in Jungfrau: Irisch-italienisch-amerikanischer Tänzer, Gelegenheitsarbeiter, Bühnen-, Film- und TV-Schauspieler, Musical-Star, Sexsymbol der 70er Jahre. Popsänger. Hauptsächlich bekannt durch die Musicalverfilmung 'Saturday Night Fever'.

Werbeblock

arrowTop