Wassermann Aszendent Schütze


astroschmid auf
Facebook

Sonne (Sternzeichen) = Vitalität, Kreativität, Selbstbewusstsein, Wille, Selbstverwirklichung, Mentalität, Lebensenergie, die willenslässige Energiesteuerung - Eigentlich das was ich will, was ich aus mir machen will.

Aszendent = Image, Persönlichkeit, Aktivität, Selbstdurchsetzung, Erscheinung, Aufgang des Ichbewusstseins, Ego, Manieren - Eigentlich wie ich mich (gerne) gebe/zeige oder wie ich spontan reagiere, auch die Ich-betonten Bedürfnisse die daraus resultieren - die Eigeninteressen.

Wassermann Aszendent Schütze
Handelt wie ein Wassermann und setzt sich mit den Eigenschaften eines Schützen durch. 

fisch

AC-SG
Der Schütze-AC will
sich durch Optimismus
und geistige Fähig-
keiten durchsetzen.
 

Feuer (Schütze) und Luft (Wassermann) gehen meist eine gute Verbindung ein. Idealismus (Wassermann) und Optimismus (Schütze) verbinden sich harmonisch.

Du bist eine sehr aktive Persönlichkeit, die schnell Sympathien erntet, denn du gehst auf das Wesen der anderen ein und respektierst es tolerant. Dennoch bist du in deinem Kern recht unruhig und suchend. Dein Blick für Zusammenhänge bewahrt dich jedoch vor dogmatischen Haltungen.

Vieles an dir kann interessante und geniale Züge aufweisen. Du hast Sinn für soziale Aufgaben und Rechtsfragen, wahrscheinlich auch für Religion und Philosophie. Als origineller Denker suchst du nach Gleichgesinnten, die dich bestätigen oder protegieren. Du gehst aber deinen eigenen Weg, bist dennoch leicht ablenkbar. Deine Ziel verlierst du kaum aus den Augen.

Du bist sehr freiheitlich und eigenständig eingestellt. Partnerschaft darf dich nicht einengen. Würdest du dich beengt sehen, würdest du wohl ziemlich schnell das Weite suchen.  
Wichtig im Zusammenhang von Sonne und Aszendent ist die Hausstellung der Sonne

Mehr zu Wassermann / Mehr zu AC in Schütze / Horoskopdeutungen / Alle 144 Sonne-AC-Kombinationen

Hausstellung der Sonne

HoroskopdeutungenSonne kurz vor oder im 1. Haus
Die Sonne (Wille zu Selbstentfaltung) in Wassermann (Individualität und Menschlichkeit) im 1. Haus (Durchsetzung der eigenen Person) führt zu einer unkonventionellen, oft eigenwilligen aber ideell motivierten Persönlichkeit. Du legst viel Wert auf Selbstbefreiung und Emanzipation und überrascht nicht nur mit deiner idealistischen und originellen Art, sondern auch durch deine Logik und Intuition. Dein Interesse am Zeitgeschehen wird wahrscheinlich in Richtung sozialer Politik gehen. Bei problematischen Aspekten ergeben sich provokative Charaktere mit recht egozentrischen Zügen oder auch exzentrische Weltverbesserer. Du bist ein interessanter Gesprächspartner und man kann dich wahrscheinlich auf recht hohem Niveau ansprechen. Dem allgemein Anerkannten bist du wenig zugetan, denn du erkennst schnell Zwang und fühlst dich in deiner Selbstbestimmung beeinträchtigt. Aber du bist nicht nur Theoretiker und kannst konkret und beharrlich an einem Vorhaben arbeiten und was du tust, könnte zuweilen sogar recht fixe Tendenzen annehmen.  Siehe auch die Wassermannsonne im 1. Haus.

Sonne kurz vor oder im 2. Haus
Die Sonne (Wille zu Selbstentfaltung) in Wassermann (Individualität und Menschlichkeit) im 2. Haus (Vermögenssicherung) führt zu einer wechselhaften Einstellung zu Gut und Geld. Die von Uranus beherrschte Wassermannsonne im zweiten Haus wird zwischen finanziellen und ideellen Werten pendeln. Phasenweise wird konzentriert am Aufbau des Besitzes gearbeitet, dann werden wieder alle Energien für die Erreichung persönlicher Freiräume eingesetzt. Gute Aspektierung kann ein Hinweis auf unerwartetes Glück in finanziellen Angelegenheiten bedeuten, harte Aspektierung kann eher auf unausgeglichene finanzielle Verhältnisse hinweisen. Zum Besitz einer Wassermannsonne im zweiten Haus kann man auch das Wissen zählen, weshalb diese Kombination so etwas wie Real-Theoretiker hervorbringt.  Siehe auch die Wassermannsonne im 2. Haus.

Sonne kurz vor oder im 3. Haus
Die Sonne (Wille zu Selbstentfaltung) in Wassermann (Individualität und Menschlichkeit) im 3. Haus (alltäglicher Austausch und Lernen) führt zu individualistisch gefärbten, geistigen Einstellung und Handlungsweise. Die von Uranus regierte Wassermannsonne im dritten Haus macht dich geneigt, die Dinge auf eigene Weise zu sehen, stets etwas anders als die Massen zu handeln und deine Eigenheiten zu kultivieren. Intuitiv beobachtest du das Geschehen der Welt und bewertest es auf dem Prüfstand der sozialen, menschlichen Errungenschaften. Dein Denken ist fortschrittlich und meist in sozialdemokratischer Richtung gehend. Vielleicht kann es bei dir mitunter zu übersteigertem Theoretisieren kommen. Siehe auch die Wassermannsonne im 3. Haus.

In welchem Haus deine Sonne steht?  klick hier 
Siehe auch Sternzeichen kombiniert mit Mondzeichen Mondzeichen = (Gefühle, Emotionen)

Bekannte Menschen mit dieser Konstellation

Berthold Brecht, Sonne im 2. Haus, Mond in Waage: Deutscher Dramatiker, Regisseur, Expressionist. Mitbegründer des ostdeutschen 'Berliner Ensemble'. 

Thomas Alva Edison, Sonne im 2. Haus, Mond in Schütze: Amerikanischer Erfinder, Pionier der neuen Technik (1000 Patente), Unternehmer. Entwickelte den Grammophon, die Kohlefadenlampe, den NiFe Akku und vieles mehr. 

Carrol Lewis, Sonne im 2. Haus, Mond in Schütze: Britischer Mathematiker, Philosoph, Schriftsteller, Poet, Fantast, Romanautor, Autor der weltbekannten Fantasiegeschichte "Alice im Wunderland".

Bob Marley, Sonne im 3. Haus, Mond in Skorpion: Jamaikanischer Rocksänger, Gitarrist, Schlagzeuger, Komponist, Lyriker, Vertreter einer politisch orientierten Reggae- und Rastafa-Bewegung. Kultfigur der 70er Jahre. Schrieb engagierte Songs gegen soziale Missstände, Rassendiskriminierung etc. Diverse Drogenskandale, politische Angriffe (Flucht ins Exil). Starb 1981 an Zungenkrebs. 

Oprah Winfrey, Sonne im 2. Haus, Mond in Schütze: US-amerikanische Talkmasterin, Medienstar, Produzentin, Schauspielerin, Unternehmerin. Eine Traumkarriere, aus einfachem Elternhaus, farbig dazu, schwingt sich die Oprah Winfrey zu einer der bestbezahltesten Talkmasterinnen der Welt hoch. Eine Frau die sich durchsetzen kann und weis was sie will. Winfrey: "Der Weg der Souveränität war nicht immer leicht." Sie hatte keine leichte Jugend, dennoch schon in der High-School-Zeit wurde sie die erste schwarze Nachrichtensprecherin in Nashville. Sie studierte Schauspiel und Rhetorik. Als sie 1984 eine lokale Talkshow übernahm begann ihr explosionsartiger Aufstieg. Zwischendurch noch ein Auftritt als Schauspielerin und gleich eine Nominierung für einen Oskar. Heute gilt sie längst als Nummer 1. Ihre Talkshow soll von 21 Millionen Zuschauern in 105 Ländern gesehen werden. Sie ist eine reiche Frau die ein sehr großes Engagement im Sozialen und menschlich-ethischen Bereich bekleidet. Sehr interessante Biografie einer großartigen Frau.

Werbeblock

arrowTop