Widder Aszendent Krebs


astroschmid auf
Facebook

Sonne (Sternzeichen) = Vitalität, Kreativität, Selbstbewusstsein, Wille, Selbstverwirklichung, Mentalität, Lebensenergie, die willenslässige Energiesteuerung - Eigentlich das was ich will, was ich aus mir machen will.

Aszendent = Image, Persönlichkeit, Aktivität, Selbstdurchsetzung, Erscheinung, Aufgang des Ichbewusstseins, Ego, Manieren - Eigentlich wie ich mich (gerne) gebe/zeige oder wie ich spontan reagiere, auch die Ich-betonten Bedürfnisse die daraus resultieren - die Eigeninteressen.

Widder Aszendent Krebs
Handelt wie ein Widder und setzt sich mit den Eigenschaften eines Krebses durch. 

stier
Der Widder ist
lebendig und
kraftvoll.

AC-Krebs
Der Krebs-AC setzt
sich selten richtig
durch. Ihm ist
Geborgenheit
oft wichtiger.

Der feurige Widder und der gefühlsbetonte Krebs stoßen aufeinander. Unterschiedliche Polarität, die Veranlagung ist diskrepant. Unruhige Dynamik (Widder) des Innenlebens (Krebs).

Du neigst auf Grund seelischer Impulse (Krebs) zu Entladungen (Widder). Die energische Wechselhaftigkeit macht möglicherweise sogar launisch und unberechenbar. Du zeigst dich mitfühlend, hast aber durchaus auch den Mut zu den eigenen Unternehmungen und Ideen zu stehen.

Innerlich bist du zielsicher und ungeduldig (Widder), zeigst aber nach außen hin eine gewisse Zurückhaltung (Krebs). Deshalb fühlst du dich wahrscheinlich innerlich oft zerrissen und leidest darunter. Dies kann zu Versagensängsten führen oder du fühlst dich schnell verletzt und beleidigt. Gut möglich, dass du dann mit harten Mitteln Genugtuung erreichen willst. Wechselhaft willst du mal in Frieden gelassen werden, um im nächsten Augenblick wieder vorwärts zu stürmen.

Wichtig im Zusammenhang von Sonne und Aszendent ist die Hausstellung der Sonne

Mehr zum Widder / Mehr zum Aszendent Krebs / Horoskopdeutungen / Alle 144 Sonne-AC-Kombinationen

Hausstellung der Sonne

HoroskopdeutungenSonne kurz vor oder im 10. Haus
Die Sonne (Wille zu Selbstentfaltung) in Widder (Selbstdurchsetzung) im 10. Haus (reale Lebensziele) führt zu Ehrgeiz und Selbstdisziplin. Die von Mars beherrschte Widdersonne im saturnischen zehnten Haus braucht Widerstand um so richtig aus sich herauszukommen. An Hindernissen lernst du, dich durchzusetzen. Die Widdersonne im zehnten Haus kann ein Hinweis auf Karriere in einem exekutiven Bereich einer anerkannten Organisation sein: Militär, Polizei etc.. Die Widderenergie ist hier kanalisiert und will hoch hinaus, daher wird du mit einer Neigung zu Verbissenheit dich hocharbeiten und eine beachtenswerte Stellung in der Gesellschaft erreichen wollen. Die Härte dieser Konstellation kann im Extremfall zu Freude an Unterdrückung führen.  Siehe auch die Widdersonne im zehnten Haus.

Sonne kurz vor oder im 11. Haus
Die Sonne (Wille zu Selbstentfaltung) in Widder (Selbstdurchsetzung) im 11. Haus (Eigenheiten und Unabhängigkeit) führt zu unkonventionellem Energieeinsatz. Die von Mars beherrschte Widdersonne im elften Haus hat immer irgendwie etwas Sonderbares. Manchmal zeigt sich das Potential überraschend aggressiv und manchmal wird so getan, als würde man über aller Aggression stehen. Oft wird die gemeinsame Kraft gesucht, im Sportverein, in der Gewerkschaft, etc.. Deine Handlungsweise hat etwas Unvermitteltes und Normabweichendes und sie kommt oft aus reiner Eingebung heraus. Du möchtest einfach gerne etwas Neues, etwas Besseres, etwas Freieres oder Effektiveres schaffen.  Siehe auch die Widdersonne im elften Haus.

In welchem Haus deine Sonne steht?  klick hier 
Siehe auch Sternzeichen kombiniert mit Mondzeichen Mondzeichen = (Gefühle, Emotionen)

Bekannte Menschen mit dieser Konstellation

Mariah Carey, Sonne im 10. Haus, Mond in Schütze: US-Amerikanische Popsängerin und Schauspielerin. Sie erhielt schon als kleines Kind Gesangunterricht von Ihrer Mutter einer Opernsängerin. Seit Beginn der 90er Jahre international erfolgreiche und bekannt. Sie steht zu ihrem christlichen Glauben, wurde mit den bedeutendsten Preisen der Musikszene ausgezeichnet und erregte auch Aufsehen auf Grund ihres sozialen Engagements. 1998 singst sie zusammen mit Whitney Houston den Song "When You Believe". Zu ihren populärsten Hits zählen "Vision of love", "Hero", "Thank God I found you" und "Against all odds"....

David Cassidy, Sonne im 10. Haus, Mond in Wassermann: Amerikanischer Popsänger, Gitarrist, Pianist, Schauspieler, Entertainer. Teenager-Star der frühen 70er Jahre. Spielte auch in vielen TV-Serien wie Bonanza mit. 1972 hatte sein Fanclub 2 Millionen Mitglieder. 

Erich von Däniken, Sonne im 10. Haus, Mond in Jungfrau: Schweizer Hotelier, Science-Fiction-Autor, Historiker, Archäologe, Bestsellerautor. Kreierte faszinierende, höchst umstrittene, aber archäologisch dokumentierte Iden zu Besiedlung der Welt durch außerirdische Astronauten.

M.C. Hammer, Sonne im 10. Haus, Mond in Wassermann: Farbiger amerikanischer Rap-Sänger der 90er Jahre. Gegner von Alkohol und Drogen. Religiös orientierter, solider Lebensstiel. Trotzdem Jugendidol. Verkaufte mehrere Mio. Titel. 

Emmylou Harris, Sonne im 9. Haus, Mond in Jungfrau: Amerikanische Country-Sängerin der 70er und 80er Jahre, hat über 20 Alben herausgebraucht. Gefragte Stimme als Gastsängerin in verschiedenen Gruppen. So sang sie unter vielen anderen mit: Johnny Cash, Bob Dylan, Neil Young oder Dolly Parton.

Steve McQueen, Sonne im 9. Haus, Mond in Wassermann: amerikanischer Schauspieler. Spielte sogenannte "Anti-Held-Figueren". Oskarträger. Bekannte Filme: "Die Lady und der Tramp", "Bullitt", "Papillon" oder "Le Mans". Litt an Krebs und verstarb früh am 7.11.1980.

Sir Peter Ustinov Sonne im 10. Haus, Mond in Löwe: Englischer Soldat, Dramatiker, Satiriker, Bühnen-, Film- und TV-Schauspieler, Regisseur (Theater, Film, Oper), Drehbuchautor, Romancier, Karikaturist, Entertainer, Sachbuchautor, Fotograf, Musiker, Maler, Mitglied der UNICEF.

Werbeblock

arrowTop