Partner Krebs und Fische


astroschmid auf
Facebook

krebsfiHier kommen zwei sehr gefühlsbetonte Zeichen in Verbindung. Träumen und Schwelgen liegen beiden im Blut.

Sicher ist Realität und Erdverbundenheit aber kaum eine Stärke der Partner, weshalb sie sich leicht in Träumen und Phantasien verlieren können. Der Krebs kann eifersüchtig auf den Fischepartner sein, wenn dieser seine Gefühle der ganzen Welt verschenken will. Oder der Fischepartner kann durch die "Bemutterung" des Krebs sehr bequem werden. Wenn dann keine klare Linie mehr gesehen wird, dann machen sich beide schnell Vorwürfe oder ergeben sich in eine ungesunde Erwartungshaltung.

Dennoch sind beide mit weit reichendem Verstehen gesegnet und in den meisten Fällen finden sich die Partner wieder. Versöhnen ist so schön und ein romantisches Essen zu zweit mit einer anschließenden Nacht voller Zärtlichkeit und gegenseitigem Ineinanderfließen kann alle Differenzen wieder aus der Welt räumen.

Auch wenn das Leben mit seinen Forderungen manchmal schwer erscheint, so findet sich diese Beziehung immer wieder im Reich der Gefühle und der selbstlosen Hingabe an den anderen. Wunderschön, aber doch nicht immer so einfach. Wünschenswert ist beiden Partnern eine gute Portion Realismus.

Zeicheneigenschaften der Partner

Krebs in der Partnerschaft

Als gefühlsbetontes Zeichen agiert der Krebsgeborene weniger mit dem Verstand, wenn es darum geht eine Partnerschaft einzugehen. Sympathie und Antipathie beherrschen die Selektion. Er kann sehr scheu und "mauerblümchenhaft" sein, denn er braucht Wohlbehagen, um aus sich heraus kommen zu können. Doch ist er auch in der Lage durch sanfte und subversive Art, seine Partner zu beeinflussen.

Der Krebs mag Gäste und bewirtet diese gerne. Stimmungen können ihn zu großen Leistungen antreiben aber auch stark auf das Gemüt drücken, je nachdem. Er hat einen sentimentalen Zug. Der Krebs ist fürsorglich, hilfsbereit und hat eine starke Beziehung zum Elternhaus und zur Heimat. Er kann viel Liebe geben, erwartet aber von anderen gleiches. Für Schmeicheleien und Zärtlichkeiten ist er sehr empfänglich. Auf negative Kritik reagiert er empfindlich bis ungehalten. Es sind dies zumeist sehr liebenswürdige Menschen, doch kann Launenhaftigkeit, Selbstmitleid und unnötige Tränen der Umwelt auf den Geist gehen.

 

Die Krebs - Frau
Was nicht eine gewisse Gefühlstiefe beinhaltet missfällt der Krebsfrau. Abenteuer oder Flirts verdaut sie meist schlecht und nach einer Enttäuschung muss sie wahrscheinlich länger ihre "Seele aufräumen" - vergisst nicht so leicht. Wenn sie aber ihr Herz wirklich verschenkt, dann gibt sie Geborgenheit und Zärtlichkeit in Hülle und Fülle. Keine Chance gibt sie oberflächlichen Anmachern.  

Der Krebs - Mann
Er ist anfangs etwas scheu, und schon in der frühen Jugend war er nicht bei den Ersten die ihre Erfahrungen machten. Seine Empfindsamkeit und zärtlichen Gefühle machen ihn etwas zurückhaltend. Er liebt eine Frau mit der er das traute Heim in Liebe genießen kann. In der Liebe kann er außerordentlich romantisch und hingebungsvoll sein. 

Fische in der Partnerschaft

Der Fischemensch ist im Grunde genommen ein bescheidenes Wesen, welches ein möglichst anheimelndes Leben mag. Sympathien holt er sich durch seine freundliche und genügsame Art und Weise. Mitleid kommt von Herzen. Die sprichwörtliche Gutmütigkeit des Fischemenschen macht ihn aber auch leicht zum Opfer für Ausnützern.

Das Zeichen Fische ist passiv und lässt sich durch seinen Partner formen. Das Gefühlsleben muss erfüllend oder mindestens harmonisch sein, sonst fällt er schnell in Depressionen. Auch ist Untreue auf Grund von zu schwachen Abwehrkräften gegenüber Verführern möglich. 

Es lohnt sich also auf jeden Fall die feinen Gefühle des Fisches zu respektieren, denn diese können eine besonders zauberhafte Schönheit in einer Partnerschaft bewirken. 

 

 

Die Fische - Frau
Die Fischefrau ist meist sehr sensibel und sucht die großen Gefühle in einer Partnerschaft. Sie ist eine Meisterin der Verwöhnkunst, doch muss der Partner diese Qualitäten auch wirklich zu schätzen wissen, sonst kann sie nicht glücklich sein. Protzigen und derben Menschen geht sie aus dem Wege. Sie weiß instinktiv, dass solche Männer sie nur ausnützen würden.   


Der Fische - Mann
Der Fischemann spürt seine Mitmenschen, und eben diese gefühlsvolle Seite lassen die Damen auch aufmerksam auf ihn werden. Sie sind zurückhaltend in der Werbung und drängen nicht. Das ist sehr schön und bringt Glück in die Liebe, doch muss der Fischemann seiner Frau auch mal zeigen, dass er standhaft ist und auch Widerstand hat.

http://www.astrografik.ch/img/shop/bgVPD.gifPartnerschaftsdeutung "VPD"
Einfühlsame Formulierungen mit Tiefgang, garantieren eine spannende, aufschlussreiche Lektüre.
35-40 Seiten   29 Euro / 35 CHF.

http://www.astrografik.ch/img/shop/bgDLF.gifLiebe-/Flirtdeutung "DLF"
Dieses Liebeshoroskop für Junge und jung gebliebene verwendet eine eher lockere Sprache.
12-16 Seiten  12 Euro / 15 CHF

mehr Partnerschaft

Siehe auch Vergleich der Mondzeichen (Sternzeichen) oder Venus/Mars und das 7. Haus
oder Sternzeichen kombiniert mit Aszendent,   Sternzeichen kombiniert mit Mondzeichen

Werbeblock

arrowTop