Die Widdersonne im achten Haus

Die Sonne  = Vitalität, Handlungsweise, Selbstbewusstsein, Wille, Selbstverwirklichung, Charakter 
in Widder = Der Widder setzt seine Tatkraft direkt um. Er will sich in Szene setzen und hervortreten. .  
im 8. Haus = Braucht klare Wertmaßstäbe, ist verbindlich und zuverlässig, aber auch unflexibel. Muss daher seine klaren Vorstellungen wie etwas zu sein hat mit der Realität abgleichen.  
Siehe auch das Häusersystem.

Astrologik: Dem achten Haus (Skorpionbezug) wird im Urhoroskop Pluto zugewiesen. Mars ist Herrscher von Widder. Deshalb haben wir hier die Konstellation Sonne/Mars/Pluto. Beginnt das 8. Haus in Fische so kommt Neptun, der Herrscher von Fische, hinzu. Beginnt das 8. Haus in Widder, so kommt Mars nochmals hinzu. Die ganze Konstellation hieße dann entweder Sonne/Mars/Neptun/Pluto oder Sonne/Mars/Mars/Pluto.

Kombination der Sonne / in Widder / im achten Haus

Die Sonne (Wille zu Selbstentfaltung) in Widder (Selbstdurchsetzung) im 8. Haus (Werte und Überzeugungen) führt zu konsequenter Selbstdurchsetzung, das dogmatischen Charakter annehmen kann.

Die von Mars regierte Widdersonne im achten Haus der Rechte und Pflichten führt zu einer leidenschaftlichen Auseinandersetzung mit der Durchsetzung der eigenen Person gegenüber den Erwartungen anderer. Setzt man sich selbst zu stark durch, kann es Probleme geben und man neigt dann zu Schuldgefühlen, weil man zu konsequent war. Passt man sich an, so kann es zu erheblichen inneren Spannungszuständen kommen, die im Extremfall gesundheitliche Konsequenzen haben können. Es herrscht ein steter Balanceakt zwischen dem was man der Meinung anderer nach tun muss und dem was man der eigenen Meinung nach tun muss.

Beginnt das achte Haus in Fische, wankt man zwischen Abhängigkeit von der näheren Umgebung und der völligen Loslösung von dieser. Beginnt das achte Haus in Widder, will man konsequent sein und kommt doch nicht immer so voran, wie man will. Ist der Aszendent in Jungfrau besteht die Neigung, durch genaue Studien das richtige Mass finden zu wollen. Ist der Aszendent in Löwe, will man sich ins rechte Licht rücken und eckt dabei aber gewollt oder ungewollt an.

Ein Beispielhoroskop zu dieser Stellung ist

Wilhelm Conrad Röntgen

Deutscher Physiker, Arbeitete über Kristallphysik, Wärmestrahlung und Elektrodynamik. Entdeckte 1895 in Gasentladungen die nach ihm benannten Röntgenstrahlen (von ihm als X-Strahlen bezeichnet). Erhielt hierfür 1901 den 1. Nobelpreis für Physik. 

Eine klare Forscherkonstellation: Sonne, Uranus, Merkur, Jupiter, Pluto im achten Haus, Aszendent Jungfrau, Herrscher von Aszendent im achten Haus. Röntgen wollte die Dinge unbedingt verstehen, bohren in den Tiefen, durchleuchten. Mars als Herrscher von acht an der Häuserspitze des fünften Hauses und Mond in Skorpion im dritten Haus, weisen weiterhin auf eine gewisse Verbissenheit bei Studien und Unternehmungen hin. Ein leidenschaftlicher Tiefenforscher mit Erfindergeist.

Siehe auch  Widder Aszendent Löwe oder  Widder Aszendent Jungfrau./ Alle 144 Sonne/Zeichen/Haus-Kombinationen

Weitere bekannte Menschen mit dieser Konstellation

Charles Baudelaire Dandy, Lyriker, Literaturtheoretiker. Vater der modernen Lyrik (Ablösung von der Romantik und Zuwendung zum Symbolismus). Experimentierte mit bewusstseinerweiternden Drogen. 

Hugh Hefner Amerikanischer Verleger, Unternehmer, Self-Made-Man. Gründer der Playboy Enterprises. Herausgeber der Zeitschrift Playboy seit 1953. Verheiratet seit 1989. 

Frank Elstner Österreichischer, deutscher TV-Show- und Talkmaster, Vater von "Wetten dass", zuvor Moderator "Spiel ohne Grenzen" und "Die Montagsmaler", nach "Wetten dass" nicht mehr so erfolgreich. Heute Moderator vorwiegend beim Südwestfunk. 

Terence Hill (Mario Girotti) Italienisch-deutsch-amerikanischer Filmschauspieler, Regisseur. Bekannt durch seine situationskomischen Rollen zusammen mit Bud Spencer

Werbeblock

arrowTop