Die Steinbocksonne im zwölften Haus

Die Sonne  = Vitalität, Handlungsweise, Selbstbewusstsein, Wille, Selbstverwirklichung, Charakter 
in Steinbock = Anstrengung und Aufstreben ist sein Motto.  "Was lange währt wird endlich gut."
im 12. Haus = Die höchstmögliche Ebene im Leben, Übergang, Auflösung.   
Siehe auch das Häusersystem.

Astrologik: Dem zwölften Haus (Fischebezug) wird im Urhoroskop Neptun zugewiesen. Saturn ist Herrscher von Steinbock. Deshalb haben wir hier die Konstellation Sonne/Saturn/Neptun. Beginnt das 12. Haus in Schütze so kommt Jupiter, Herrscher von Schütze hinzu. Beginnt das 12. Haus in Steinbock, so kommt Saturn nochmals hinzu. Die ganze Konstellation hieße dann entweder Sonne/Jupiter/Saturn/Neptun oder Sonne/Saturn/Saturn/Neptun.

Kombination der Sonne / in Steinbock / im zwölften Haus

Die Sonne (Wille zu Selbstentfaltung) in Steinbock (disziplinierte Handlungsweise) im 12. Haus (idealistische Bestrebungen) führt zur Abkehr von vordergründigen Ehrentiteln.

Die von Saturn beherrschte Steinbocksonne fragt sich im zwölften Haus, was es auf sich hat mit den Diplomen und Titeln, wenn der Mensch dahinter, menschlich gesehen, keine Tugenden hat. Damit steht er im Gegensatz zwischen der vordergründigen Ehrenhaftigkeit und der echten Ehrenhaftigkeit. Dies kann psychologische Fähigkeiten und Mitgefühl hervorrufen, aber es kann auch zur Ablehnung konventioneller Ehrbarkeit führen, was meist Schwierigkeiten einbringt. Möglicherweise hält die Steinbocksonne im zwölften Haus eher wenig von Zuverlässigkeit und Genauigkeit, dennoch weiss sie, dass die Einhaltung solch simpler und vordergründiger Qualitäten in einem positiven Sinne auf ihn zurückkommen werden. 

Beginnt das zwölfte Haus in Schütze, werden die Antworten auf solche Fragen durch geistige Hinterfragung gelöst werden können. Beginnt das zwölfte Haus in Steinbock, kann das "Normale" zuweilen völlig abgelehnt werden. Ist der Aszendent in Steinbock, kann die Situation umkehren und man verteidigt Härte und Disziplin vehement. Ist der Aszendent in Wassermann, neigt man dazu, die Konvention als Heuchelei einzustufen und will um alles in der Welt nicht einer dieser langweiligen Menschen sein.

Ein Beispielhoroskop zu dieser Stellung ist

Janis Joplin

Amerikanische Rock- und Bluessängerin der kalifornischen Yippy-Ära der späteren 60er Jahre. Bekanntestes Lied ist wohl 'Me and Bobby McGee'. War alkohol- und heroninabhängig. Ihr Motto war: 'Live Fast, Love Hard, die Young' (Lebe aktiv, Liebe voll, sterbe jung). Starb mit 27 an einer Überdosis Heroin.
Die Steinbocksonne im zwölften Haus und einen Wassermann-Aszendenten, dazu Uranus als Herrscher des Aszendenten im dritten Haus, da ist klar, dass die Janis der Konvention nicht folgen wollte. Mit Mond, Lilith und Jupiter im fünften Haus fand sie es entschieden richtig, dass sie schlicht nur ihren Bedürfnissen nach Liebe und den schönen Gefühlen folgen will. Mond steht auch im Quadrat zu Neptun, woraus eine Disposition zu Drogen zu erkennen ist. 

Siehe auch  Steinbock Aszendent Wassermann oder  Steinbock Aszendent Steinbock./ Alle 144 Sonne/Zeichen/Haus-Kombinationen

Weitere bekannte Menschen mit dieser Konstellation

David Bowie Britischer Gitarrist, Pianist, Saxophonist, Schriftsteller, Produzent, Entertainer, Schauspieler. Durchbruch 1975 und bis 1983 sehr erfolgreich.

Anthony Hopkins Anglo-amerikanischer Theater- und Filmschauspieler (Charakterdarsteller), Regisseur. Verkörpert häufig subtil-psychologische oder auch paranoide Rollen. 

Mao Tse Tung Chinesischer Lehrer, Bibliothekar, Marxist, Politiker, Revolutionär, Autor. Rief 1949 die Volksrepublik China aus. 1949-58 Staatspräsident, Bodenreformen, Gleichberechtigung der Frau, Industrieverstaatlichung, Bruch mit UdSSR 1960, ab 1965 Kulturrevolution. 

Werbeblock

arrowTop