Die Steinbocksonne im sechsten Haus

Die Sonne  = Vitalität, Handlungsweise, Selbstbewusstsein, Wille, Selbstverwirklichung, Charakter 
in Steinbock = Anstrengung und Aufstreben ist sein Motto.  "Was lange währt wird endlich gut."
im 6. Haus = Wille sich nützlich einzureihen, kümmert sich um die Gesundheit und will klare und überschaubare Strukturen schaffen.   
Siehe auch das Häusersystem.

Astrologik: Dem sechsten Haus (Jungfraubezug) wird im Urhoroskop Merkur zugewiesen. Saturn ist Herrscher von Steinbock. Deshalb haben wir hier die Konstellation Sonne/Merkur/Saturn. Beginnt das 6. Haus in Schütze so kommt Jupiter als Herrscher von Schütze hinzu, beginnt das 6. Haus in Steinbock, so kommt Saturn nochmals hinzu. Die ganze Konstellation hiesse dann entweder Sonne/Merkur/Jupiter/Saturn oder Sonne/Merkur/Saturn/Saturn.

Kombination der Sonne / in Steinbock / im sechsten Haus

Die Sonne (Wille zu Selbstentfaltung) in Steinbock (konsequente Handlung) im 6. Haus (Anpassung an die Umwelt) führt zu Selbstkontrolle und zu konsequenten Leistungen...

Die Steinbocksonne im sechsten Haus will etwas leisten, was durch Autoritäten anerkannt wird. Im Grunde wollen Menschen mit Steinbocksonne im sechsten Haus nicht auffallen und sind oft stille und fleißige Arbeiter die keine Probleme machen.

Wenn der Aszendent in Löwe ist, dann traut man sich mehr zu, als wenn der Aszendent in Krebs ist. Wenn das sechste Haus in Schütze beginnt, so findet man immer wieder Freiheiten für sich, beginnt es in Steinbock, so ist auf erhebliches Leistungsdenken zu schließen. Nicht selten wird übertrieben und neigt daher zu Überarbeitung. Dabei kann es zu somatischen Reaktionen im Nieren-Blasenberich kommen, weil eigene Bedürfnisse zu wenig berücksichtigt werden.

Ein Beispielhoroskop zu dieser Stellung ist

Umberto Eco

Italienischer Kunstphilosoph, Historiker, Schriftsteller, Ästhetiker, . Bekannt durch seinen Bestsellerroman 'Der Name der Rose'. Hat 33 Ehrendoktortittel.

Eco ist ein Workaholic (Sonne, Mars, Saturn im sechsten Haus in Opposition zu Pluto). Dank Uranus am MC und Löweaszendent ist ihm der Mut gegeben, eigne Wege zu gehen und sich nicht übermäßig anzupassen.

Mit Mond-Merkur-Konjunktion in Schütze im Trigon zu Jupiter ist eine hohe Intellektualität und Ethik wie auch Freude an philosophischen Fragen zu erkennen.

Dank Fische im neunten Haus und Schützemond ist diesem fleißigen, leistungsorientierten Menschen, dennoch eine hohe Toleranz eigen. Für ihn scheint es, so etwas wie eine Ästhetik der Pflicht zu geben, an die ein Mensch sich orientieren muss, ansonsten seine Handeln verwerflich sind. Ecos ist Präsident des "Instituts für höhere humanistische Studien" an der Universität Bologna.

Siehe auch  Steinbock Aszendent Krebs oder  Steinbock Aszendent Löwe./ Alle 144 Sonne/Zeichen/Haus-Kombinationen

Weitere bekannte Menschen mit dieser Konstellation

Muhammad Ali (Cassius Clay) Amerikanischer Schwergewichtsboxer, mehrfacher Weltmeister in den 60er Jahren. Bekannte sich zum islamischen Glauben und engagierte politisch für Menschenrechte und war gegen den Vietnamkrieg. Wurde zum Kampfsportler des Jahrhundert gewählt. 

Theodor Fontane Deutscher Apotheker aus einer Hugenottenfamilie. Kriegsberichterstatter, Theatraliker, Dichter, Autor, Romancier, Zeit-, Sitten- und Moralkritiker, Humanist. War ständig in finanziellen Schwierigkeiten.

Werbeblock

arrowTop