Die Fischesonne im dritten Haus

Die Sonne  = Vitalität, Handlungsweise, Selbstbewusstsein, Wille, Selbstverwirklichung, Charakter 
in Fische = Es geht um das Aufgehen des Einzelnen im Ganzen. Hingabefähigkeit, Abgelöstheit 
im 3. Haus = Will das Wissen über die Welt ausbauen, die Welt mit wachen Sinnen betrachten. Flexibilität und mentale Neutralität als Qualität aber Gefahr vordergründig zu sein .
 Siehe auch das Häusersystem.

Astrologik: Dem dritten Haus (Zwillingebezug) wird im Urhoroskop Merkur zugewiesen. Neptun ist Herrscher von Fische. Deshalb haben wir hier die Konstellation Sonne/Merkur/Neptun. Beginnt das dritte Haus in Wassermann so kommt Uranus der Herrscher von Wassermann hinzu, beginnt das dritte Haus in Fische, so kommt Neptun nochmals hinzu. Die ganze Konstellation hieße dann entweder Sonne/Merkur/Uranus/Neptun oder Sonne/Merkur/Neptun/Neptun.

Kombination der Sonne / in Fische / im dritten Haus

Die Sonne (Wille zu Selbstentfaltung) in Fische (Liebessehnsucht und Spiritualität) im 3. Haus (alltäglicher Austausch und Lernen) führt zu Handeln das durch Intelligenz und Intuition motiviert ist.

Deine Fischesonne im dritten Haus kann phänomenale Handlungsklarheit aus innerer Quelle bedeuten, aber genauso gut auch unausgerichtete und verträumte Handlungen aus Stimmungen heraus anzeigen. Meistens werden Handlungen aus beiden Teilen bestehen, mal sehr klar und intelligent, mal ganz nach Gefühl. Wenn sich Verstand und gefühlsmäßige Intuition harmonisch verbinden, können hervorragende Leistungen erbracht werden. Wahrscheinlich besteht eine Neigung zu Psychologie oder auch zu den schöngeistigen Bereichen des Lebens. Oft ist auch eine überraschende sprachliche Begabung mit dieser Sonnenstellung vorhanden (oder aber, was manchmal auch möglich ist, man hat Mühe mit Sprachen und kann sich nicht wirklich klar ausdrücken).

Beginnt das dritte Haus in Wassermann, kann sich ein suchender Geist abzeichnen. Ist das dritte Haus in Fische, kann eine überraschende sprachliche Begabung (manchmal auch das Gegenteil) vorliegen. Ist der Aszendent in Schütze kommt ein zuversichtlicher Aspekt zum Tragen. Ist der Aszendent in Skorpion oder Steinbock, kommt ein starker Wille für sich einzustehen hinzu.

Ein Beispielhoroskop zu dieser Stellung ist

Elizabeth Taylor

Britischer Kinderstar (Debüt als 11jährige), Bühnen-, Film- und TV-Schauspielerin, Glamour- und Sexsymbol der 50er und 60er Jahre, Star der Regenbogenpresse (8 Ehen). Alkohol und Gewichtsprobleme, Engagement in der AIDS-Hilfe. 


Die Fischesonne im dritten Haus in Opposition zu Neptun und in Quadrat zum Schützeaszendent und in Konjunktion zu Mars und Merkur, lassen unschwer erahnen, dass die Elizabeth Taylor gerne ins Unbeschränkte handelte.

Die stak erotischen Reize, sind an Venus Konjunktion Uranus im Quadrat zu Pluto, wie auch in Mond in Skorpion im 12. Haus leicht zu erkennen.

Siehe auch  Fische Aszendent Schütze oder  Fische Aszendent Skorpion oder  Fische Aszendent Steinbock./ Alle 144 Sonne/Zeichen/Haus-Kombinationen

Weitere bekannte Menschen mit dieser Konstellation

Heinz Rühmann beliebter deutscher Filmschauspieler aus der Schwarz-Weiss-Filmzeit. 

Franz Hohler Schweizer Kabarettist, Schauspieler, Musiker, Schriftsteller, Lyriker, Dramatiker, Kinderbuchautor. Bekannt für seine surreal-philosophischen Kabarett-Nummern, die er mit Cello-Untermahlung singt und rezitiert.

Gianni Agnelli Italienischer Industrieller, Jurist, 30 Jahre Chef des Fiat (Fabbrica Italiana Automobili Torino) Konzerns. Agnelli führte FIAT über den eigentlichen Automobilbereich mit der Produktpalette von Fiat, Lancia, Alfa Romeo und Ferrari zu einem Konzern mit breitem Technologieangebot, das bis hin zu Flugtechnik und zum Presseverlagswesen reicht. Agnelli kaufte auch den Profi-Fußballverein "Juventus Turin" auf. Darüber hinaus fungierte der Konzernchef von 1974 bis 1976 als Präsident des italienischen Arbeitgeberverbandes. Ab 1998 zog sich Agnelli aus der Firmenleitung zurück.

Werbeblock

arrowTop