Die Skorpionsonne im vierten Haus

Die Sonne  = Vitalität, Handlungsweise, Selbstbewusstsein, Wille, Selbstverwirklichung, Charakter 
in Skorpion = Ist eindeutig und willensorientiert, will die Geheimnisse des Lebens ergründen. .
im 4. Haus = Will in seiner Umwelt verwurzelt sein, die inneren Werte zur Entfaltung bringen. Hingabe und Handlung müssen aber gleichberechtigt neben einander bestehen können.   
Siehe auch das Häusersystem.

Astrologik: Dem vierten Haus (Krebsbeszug) wird im Urhoroskop der Mond zugewiesen. Pluto ist Herrscher von Skorpion. Deshalb haben wir hier die Konstellation Sonne/Mond/Pluto. Ist der IC in Waage so kommt Venus der Herrscher von Skorpion hinzu, ist der IC in Skorpion, so kommt Pluto nochmals hinzu. Die ganze Konstellation hieße dann entweder Sonne/Mond/Venus/Pluto oder Sonne/Mond/Pluto/Pluto.

Kombination der Sonne / in Skorpion / im vierten Haus

Die Sonne (Wille zu Selbstentfaltung) in Skorpion (starke seelische Kräfte) im 4. Haus (emotionale Lebensbasis) führt zu Treuemaximen gegenüber sich selbst und der Sippe.

Die Skorpionsonne im vierten Haus will sich selbst und der Familie treu sein, was nicht immer gelingen muss, denn Eigeninteressen und die Interessen der Sippe müssen nicht zusammenpassen. Menschen mit Skorpionsonne im vierten Haus sind nie oberflächlich und ihnen ist ein besonderes psychologisches Gespür gegeben, das in selten Fällen Hellsichtigkeit bedeuten kann. Viele betreiben Ahnenforschung und wollen einen besonderen Platz in der eigenen Sippe einnehmen.

Bei Aszendent Krebs mag die Familie mehr bestimmend sein, bei Aszendent Löwe (= Herrscher von 1 in 4) wird sich eher eine Dissonanz zwischen Ego und der Anpassung an die Sippe ergeben. Selbstdurchsetzung und Anpassung an gegebene Regeln ist immer ein Thema bei dieser Sonnenstellung.

Ein Beispielhoroskop zu dieser Stellung ist

Pablo Picasso

Spanischer Maler, Bildhauer, Radierer, Kupferstecher, Kubist, Neoklassizist, Surrealist, Dadaist, Töpfer, Lithograph, Keramiker, Theater- und Komödienschriftsteller, Friedensaktivist. Stilistisch nicht festmachbares Genie mit Gespür für den Zeitgeist.

Bei Picasso ist die Sonne im Quadrat zum Löweaszendent, weshalb bei ihm die Eigeninteressen kaum harmonisch zu den Sippeninteressen stand. Picasso lebte und arbeitete vornehmlich in Paris (Wegzug von der Heimat) und hatte auch einige Herausforderungen im familiären Bereich (z.B. zeugte er ein aussereheliches Kind, was zur Scheidung führte).

Mond in Schütze im 5. Haus doppelt nach, er hat das Bedürfnis in die Welt hinauszugehen und diese zu erforschen, frei und uneingeschränkt will es sich bewegen können.

Venus im dritten Haus (im Quadrat zu Mars) als Herrscher des vierten Hauses, wie auch der Mond im fünften, sowie der Löweaszendent weisen auf Kunsthandwerk hin. Die starke Besetzung des zehnten Hauses, das von Mars (Widder MC) und Venus (Stier im 10. Haus) regiert wird, wie auch die Stellung der Herrschen im 12. und 3. Haus, lassen erkennen, dass dieser Künstler zu Lebezeiten bekannt war. Die ganze Dynamik des Horoskops weist auf enorme Schaffenskraft hin.

Siehe auch  Skorpion Aszendent Krebs oder  Skorpion Aszendent Löwe./ Alle 144 Sonne/Zeichen/Haus-Kombinationen

Weitere bekannte Menschen mit dieser Konstellation

Julia Roberts Amerikanisches Fotomodel, Filmschauspielerin. Kam durch ihren Bruder Eric zum Film und wurde bald entdeckt. Oskargewinnerin, Golden Globe für 'Pretty Woman'. 

Art Garfunkel Amerikanischer Popsänger, Komponist, Schauspieler. Zusammen mit Paul Simon in einem erfolgreichen Gesangsduo 'Simon & Garfunkel'. Solokarriere ab 1973. Super-Hit 'Bright Eyes.' 

Vicco von Bülow (Loriot) Deutscher Künstler, Cartoonzeichner, Schauspieler, Regisseur, Autor. 1971 kreierte er den den berühmten TV-Hund für die Aktion Sorgenkind. Er lebt heute sehr zurückgezogen. Eigene Firma (Loriot GmbH.) die sehr streng über Urheberrechte wacht.

Werbeblock

arrowTop