Die Stiersonne im zwölften Haus

Die Sonne  = Vitalität, Handlungsweise, Selbstbewusstsein, Wille, Selbstverwirklichung, Charakter 
in Stier = Stier überstürzt die Dinge nicht. Er ist zäh, ausdauernd und arbeitet bedacht an seinen Zielen. 
im 12. Haus = Die höchstmögliche Ebene im Leben, Übergang, Auflösung.   
Siehe auch das Häusersystem.

Astrologik: Dem zwölften Haus (Fischebezug) wird im Urhoroskop Neptun zugewiesen. Venus ist Herrscher von Stier. Deshalb haben wir hier die Konstellation Sonne/Venus/Neptun. Beginnt das 12. Haus in Widder so kommt Mars, Herrscher von Widder hinzu. Beginnt das 12. Haus in Stier, so kommt Venus nochmals hinzu. Die ganze Konstellation hieße dann entweder Sonne/Venus/Mars/Neptun oder Sonne/Venus/Venus/Neptun.

Kombination der Sonne / in Stier / im zwölften Haus

Die Sonne (Wille zu Selbstentfaltung) in Stier (Sicherheit und Genuss) im 12. Haus (idealistische Bestrebungen) führt zu Talenten die ganz gerne unter Verschluss gehalten werden.

Die von Venus beherrschte Stiersonne zeigt im zwölften Haus nicht offen was sie hat. Dies kann Fähigkeiten, Gedanken, auch Gelder sein, von denen niemand etwas wissen sollte. Dennoch wird es von der Gesellschaft gesehen, was zu einem unbehaglichen Gefühl und Angst davor durchschaut zu werden führen kann. Möglicherweise besteht eine unterschwellige Angst zu verarmen, was den Umgang mit Geld erschweren kann. Meist aber zeigen sich herzliche und hilfsbereite Charaktere mit dieser Stellung.

Beginnt das zwölfte Haus in Widder, kann sich versteckte Aggressivität zeigen, die sich in Beziehungen hinderlich erweist. Beginnt das zwölfte Haus in Stier, kann eine künstlerische Begabung vorliegen. Ist der Aszendent in Stier, kann sich ein sehr liebenswürdiges Wesen zeigen. Ist der Aszendent in Zwillinge, kann Kopflastigkeit bestehen.

Ein Beispielhoroskop zu dieser Stellung ist

Orson Welles

Amerikanischer Schauspieler, (Charakterrollen, Shakespeare-Darsteller), Theaterunternehmer, Regisseur. Verursachte Massenhysterie wegen vermeintlicher Mars-Invasion 1938. 
Mit Aszendent in Zwillinge, mit Waage im fünften Haus, mit Wassermann am MC und mit Pluto-Saturn-Konjunktion im ersten Haus wundert es nicht, dass Welles schon in früher Jungend Anerkennung für seine  fantastischen Erzählungen fand. Mit Venus als Herrscher des zwölften Hauses im elften kann durch Erfindungsreichtum viel erreicht werden. Auch Mond in Wassermann im neunten Haus weist auf Eigenheiten hin, die man gerne zum Besten gibt. Saturn als Heerscher des achten Hauses weist darauf hin, dass Welles ein Mensch war, der seinen Überzeugungen nach lebte.

Siehe auch  Stier Aszendent Zwilling oder  Stier Aszendent Stier./ Alle 144 Sonne/Zeichen/Haus-Kombinationen

Weitere bekannte Menschen mit dieser Konstellation

Michelle Pfeiffer Amerikanische Schauspielerin, Beauty-Queen aus der Provinz, fand schnell Anerkennung. Welt berühmt durch Filme wie 'Die Hexen von Eastwick', 'Tequilla Surise' oder 'Dangerous Minds'. 

Pierre Teilhard de Chardin Französischer Jurist, Paläontologe, Anthroposoph, Theologe. Entfachte durch seine Theorien und Ausgrabungen in China einen aufsehenerregenden theologischen Meinungsstreit. 

Pjotr Litsch Tschaikowsky Sowjetischer Jurist, Beamter, Dolmetscher, Musiktheoretiker, Dirigent, Komponist, Kosmopolit, Vertreter der Romantik. Diverse Frauenprobleme. Bekannt für Klavierkonzerte, Sinfonien und Ballette (z.B. Schwanensee).

William Randolph Hearst US-amerikanischer Medienzar. Hearst baute Anfang des 20. Jahrhunderts das größte amerikanische Zeitungsimperium auf. Er verfolgte ein Konzept der Sensationenpresse und begeisterte damit die Leser. Diese Art Presse  erhielt den Namen "Yellow Press" nach dem ersten Zeitungscomic "The Yellow Kid", der in einem seiner Zeitungen erschien. Hearst war ein mächtiger Mann, denn seine Medien hatten einen großen Einfluss auf die amerikanische Politik.

Werbeblock

arrowTop