Die Jungfrausonne im achten Haus

Die Sonne  = Vitalität, Handlungsweise, Selbstbewusstsein, Wille, Selbstverwirklichung, Charakter 
in Jungfrau = Sachlichkeit und Nüchternheit. Ordnen, reinigen, sortieren, die Trennung der Spreu vom Weizen
im 8. Haus = Braucht klare Wertmassstäbe, ist verbindlich und zuverlässig, aber auch unflexibel. Muss daher seine klaren Vorstellungen wie etwas zu sein hat mit der Realität abgleichen.
Siehe auch das Häusersystem.

Astrologik: Dem achten Haus (Skorpionbezug) wird im Urhoroskop Pluto zugewiesen. Merkur ist Herrscher von Jungfrau. Deshalb haben wir hier die Konstellation Sonne/Merkur/Pluto. Beginnt das 8. Haus in Löwe so kommt die Sonne, Herrscher von Löwe nochmals hinzu. Beginnt das 8. Haus in Jungfrau, so kommt Merkur nochmals hinzu. Die ganze Konstellation hieße dann entweder Sonne/Sonne/Merkur/Pluto oder Sonne/Merkur/Merkur/Pluto.

Kombination der Sonne / in Jungfrau / im achten Haus

Die Sonne (Wille zu Selbstentfaltung) in Jungfrau (Ökonomie und Sorgfalt) im 8. Haus (Werte und Überzeugungen) führt zu gut überlegter Handlungsweise.

Die von Merkur beherrschte Jungfrausonne im achten Haus führt zu klaren Überzeugungen, die aber, wenn sie an der Realität vorbeigehen, zu Irritation führt und Krisen hervorrufen können. Diese Menschen möchten am liebsten alles kontrollieren und mit dem Verstand einordnen können. Das kann zu dogmatischer Denkweise führen, womit ein Widerspruch zwischen Folgerichtigkeit und den Vorstellungen wie etwas sein müsste, zu überwinden sind. Die Anpassungsbereitschaft kann durch das Denken in Prinzipien erschwert werden.

Beginnt das achte Haus in Löwe kann zudem eine gewisse Inflexibilität vorhanden sein, beginnt das achte Haus in Jungfrau besteht eine Neigung zu unentwegtem Hinterfragen. Ist der Aszendent in Steinbock kann einen kühle Distanziertheit zu Mitmenschen bestehen, der Wille kann extreme Züge annehmen. Ist der Aszendent in Schütze, kommt ein leichterer Zug hinzu, die Offenheit und Zuversicht der Persönlichkeit, kann leichter über einen scheinbaren Bruch von verstandesmäßig erfassten Realität hinwegkommen.

Ein Beispielhoroskop zu dieser Stellung ist

Sophia Loren

Italienische Schönheitskönigin, Bühnen- und Filmschauspielerin (komische und dramatische Rollen), Schönheits- und Sexsymbol der 50er und 60er Jahre (in Konkurrenz zu G. Lollobrigida). Von Carlo Ponti entdeckt. 
Sophia Lohren hat eine Venus-Neptun-Konjunktion im achten Haus und einen Steinbockaszendenten, was ihre kühle, geheimnisumwobene, sinnliche Schönheit ausmachte (Neptun = der Traum, Venus = die Schönheit). Auch Mond in Wassermann in Konjunktion zu Saturn gibt etwas Unnahbares und aber auch etwas schillerndes, das als ungewöhnlich empfunden wird. Die Lohren ist aus tiefster Seele weiblich (IC Stier) aber ist und wirkt dennoch sehr gehalten mit einem Anklang zur strengen Meisterin. Das machte sie zur Königin der Schönen.

Siehe auch  Jungfrau Aszendent Schütze oder  Jungfrau Aszendent Steinbock oder  Jungfrau Aszendent Wassermann./ Alle 144 Sonne/Zeichen/Haus-Kombinationen

Weitere bekannte Menschen mit dieser Konstellation

Mutter Theresa Albanisch-indische Ordensschwester, Geographielehrerin an einer Missionsschule in Kalkutta. Gründete 1949 eine Slum-Schule und 1950 einen eigenen Orden. Ziele: Sterbendenführsorge, Hilfe für Waisen und Leprakranke etc. Wird auch Engel der Sterbenden genannt. Heute etwa 10'000 Mitglieder und 60 Missionsstationen. 1979 Friedensnobelpreis. 

Sean Connery Britischer Filmschauspieler irischer Herkunft, Fotomodel. Besonders bekannt durch seine Rollen als Agent 007 James Bond. 

Mario Adorf Bühnen-, Film und TV-Schauspieler, Mitglied der Münchner Kammerspiele. 

Arthur Köstler Deutsch-englischer Zionist, Journalist, KP-Mitglied, Autobiograph, Erzähler, Essayist, Naturwissenschaftler, Sachbuchautor. Themen: Totalitäre Systeme, Kommunismus, Bewusstseinerweiterung. Gemeinsamer Selbstmord mit seiner Frau 1983. 

Werbeblock

arrowTop